Partner von:

Preise für Ernährungswissenschaften, Medizin und Umwelt

Preise für Ernährungswissenschaften

Oecotrophica-Preis

  • Organisation: BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE)
  • Studienrichtung: Oecotrophologie, Haushalts-, Ernährungs- und/oder Lebensmittelwissenschaften oder fachverwandtes Studium
  • Art der Arbeit: Masterarbeit, Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Ernährungsverhaltens-/Konsumforschung, Humanernährung
  • Dotierung/Sonstiges: Urkunde, Masterarbeit: 750 Euro, Dissertation: 1.750 Euro, jährlich je zwei Masterarbeiten und zwei Dissertationen
  • Website: Oecotrophica-Preis

Preise für Medizin

INSTAND e.V. Promotionspreis

  • Organisation: INSTAND – Gesellschaft zur Förderung der Qualitätssicherung in medizinischen Laboratorien e.V.
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Qualitätssicherung in der Laboratoriumsmedizin
  • Dotierung/Sonstiges: 1.500 Euro, für Ärzte und Naturwissenschaftler aus dem In- und Ausland, Ausschreibung alle zwei Jahre
  • Website: INSTAND e. V. Auszeichnungen

Langener Wissenschaftspreis

  • Organisation: Verein zur Förderung des Langener Wissenschaftspreises e.V.
  • Studienrichtung: Medizin
  • Art der Arbeit: wissenschaftliche Arbeiten
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Infektiologie in der Human- und Veterinärmedizin (zum Beispiel Virologie, Bakteriologie, Immunologie), biomedizinischen Präventions- und Therapiestrategien, Hämatologie, Allergologie, Gen- und Zelltherapie und des Tissue Engineering, Arzneimittelsicherheit und Pharmako-Epidemiologie und damit in Verbindung stehende technologische Verfahren
  • Dotierung/Sonstiges: 15.000 Euro, Ausschreibung alle zwei Jahre, Einzel- und Gruppenbewerbungen
  • Website: Langener Wissenschaftspreis

Elisabeth-Gateff-Preis

  • Organisation: Deutsche Gesellschaft für Genetik e.V.
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Genetik
  • Dotierung/Sonstiges: 3.000 Euro, muss zum überwiegenden Teil in Deutschland oder von einer deutschen Doktorandin beziehungsweise einem deutschen Doktoranden im Ausland angefertigt worden sein
  • Website: Elisabeth-Gateff-Preis

Hans-Hench-Preis für Klinische Immunologie

  • Organisation: Deutsche Gesellschaft für Immunologie e.V.
  • Studienrichtung: Medizin
  • Art der Arbeit: Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Rheumatologie, Schwerpunkt Entzündungsforschung, Autoimmunität, Immundefizienz
  • Dotierung/Sonstiges: 2.000 Euro
  • Website: Hans-Hench-Preis für Klinische Immunologie

Dr. Franz-Holeczke-Preis

  • Organisation: VMSÖ – Verband für medizinischen Strahlenschutz in Österreich e.V.
  • Studienrichtung: Medizin
  • Art der Arbeit: Dissertation, Diplomarbeit
  • Thema: medizinischer Strahlenschutz
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/Sonstiges: 2.500 Euro
  • Website: Dr. Franz-Holeczke-Preis

Preise für Erziehungswissenschaften

Wolfgang-Tietze-Preis

  • Organisation: pädquis Stiftung
  • Studienrichtung: Erziehungswissenschaften
  • Art der Arbeit: Masterarbeit
  • Thema: Qualität in der Frühpädagogik / in frühkindlichen Lernumwelten
  • Dotierung/Sonstiges: 1.500 Euro Prämie. Im Falle einer Promotion steht ein Mentorship durch ein Vorstandsmitglied der Stiftung zur Verfügung. 
  • Website: pädquis Stiftung

Preise für Umwelt: Wasserwirtschaft, Bergbau, Energie

Ernst-Kuntze-Preis

  • Organisation: Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA)
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: wissenschaftliche Arbeiten, Erfindungen
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Abwassertechnik, Gewässer- und Umweltschutz
  • Dotierung/Sonstiges: 5.000 Euro
  • Website: Ernst-Kuntze-Preis der DWA

Karl-Imhoff-Preis

  • Organisation: Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall DWA e.V.
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: Forschungsarbeiten, Dissertationen, Prüfungsarbeiten
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Arbeitsgebiete der Vereinigung
  • Dotierung/Sonstiges: 10.000 Euro, zusätzlich können Belobigungen ausgesprochen werde, Verleihung im dreijährigen Rhythmus
  • Website: Karl-Imhoff-Preis der DWA

Förderpreis der Stiftung Steine-Erden-Bergbau und Umwelt

  • Organisation: Stiftung Steine-Erden-Bergbau und Umwelt
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: Monographien, in jeder Form schriftlich publizierte Arbeiten, Habilitations- und Dissertationsschriften sowie Master-, Bachelor-, Diplom-, Studien- und Semesterarbeiten, Arbeiten aus der Praxis
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: umweltverträgliche und wirtschaftliche Rohstoffversorgung, Material- und Energieeffizienz, Schutz natürlicher Ressourcen und Rohstoffvorsorge, Gestaltung, Renaturierung vom Bergbau betroffener Gebiete unter besonderer Berücksichtigung der Artenvielfalt, Regionalplanung
  • Dotierung/Sonstiges: Vergabe von bis zu drei Preisen, die mit bis zu insgesamt 10.000 EUR dotiert sein können, Sonderpreise können gegebenenfalls verliehen werden
  • Website: Förderpreis der Stiftung Steine-Erden-Bergbau und Umwelt

Willy-Hager-Preis

  • Organisation: DECHEMA – Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.
  • Studienrichtung: Verfahrenstechnik
  • Art der Arbeit: ---
  • Thema: Verfahrenstechnik der (industriellen) Wasser- oder Abwasseraufbereitung
  • Schwerpunkte: ---
  • Dotierung/Sonstiges: 6.000 Euro, auch Gemeinschaftsarbeiten
  • Website: Willy-Hager-Preis

Oswald-Schulze-Preis

  • Organisation: Oswald-Schulze-Stiftung
  • Studienrichtung: Ingenieurwesen, Abwassertechnik
  • Art der Arbeit: Diplom
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: praxisorientierte Forschung zur Abwasser- und Schlammbehandlung
  • Dotierung/Sonstiges: 2.500 Euro, Fördermittel für Forschungsvorhaben, Tagungen/Symposien, Sachbeihilfen, Reisekostenzuschüsse
  • Kontakt: Gesellschaft zur Förderung der Siedlungswasserwirtschaft an der RWTH Aachen e.V.

Dr. Tyczka-Energiepreis

  • Organisation: Tyczka Energie Stiftung
  • Studienrichtung: ---
  • Art der Arbeit: Bachelor- und Masterarbeit, Dissertation
  • Thema: ---
  • Schwerpunkte: Praxisnahe oder umgesetzte Energieeinsparkonzepte, innovative Anwendungen technischer Gase
  • Dotierung/Sonstiges: Insgesamt 5.000 Euro, aufgeteilt auf die beiden Kategorien "Energie" und "Industriegase" nach Ermessen der Jury
  • Website: Dr. Tyczka-Energiepreis
nach oben

In der Stipendien-Datenbank findest du mehr als 1.000 Stipendien von 450 Institutionen – für Bachelor, Master, Praktikum und Promotion.

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Verwandte Artikel
Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren