Partner von:

TU Kaiserslautern: Exzellenzförderung

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Die Stipendienstiftung stellt alljährlich einen Betrag zur Förderung deutscher und ausländischer Studierender und Nachwuchswissenschaftler/innen zur Verfügung. Mit diesem Programm sollen exzellente Studierende und Promovenden unterstützt werden. Im Gegensatz zur Graduiertenförderung erfolgt aus diesem Programm keine Langzeitförderung.

Art der Förderung

bei Studierenden bis zu 500 Euro, bei Promovenden bis zu 800 Euro

Hinweise zur Bewerbung

Die Bewerbung erfolgt über den Antrag auf ein Stipendium. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Abteilung für Förderungsangelegenheiten - Stipendien und in den Hinweisen zum Antrag.

Voraussetzungen

Bewerber sollen zu den besten des Fachbereichs gehören. Exzellenzförderung ist nicht kombinierbar mit Erasmus

Art des Stipendiums

Allgem. Förderung, Lebensunterhalt

Zielregionen

Deutschland

Bildungsphase

Promovierende, Master-Studenten, Bachelor-Studenten, Lehramtsstudenten / Staatsexamen

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Technische Universität Kaiserslautern

Abteilung für Förderungsangelegenheiten - Stipendien
Gottlieb-Daimler-Straße, Gebäude 47
67663 Kaiserslautern
Tel: +49 631 2052235
E-Mail: stipendien@uni-kl.de