Partner von:

Karriere & Kontakt

Wen sucht Munich RE?

Munich RE sucht Studenten und Absolventen aus den unterschiedlichsten Studienrichtungen – zum Beispiel Wirtschaftswissenschaftler, Juristen, Mathematiker sowie Data-, Cyber- oder IoT-Spezialisten.

Um ins Team bei Munich RE zu passen, solltest du dich für Innovationen begeistern und Spaß an interdisziplinärem Arbeiten haben. Zudem benötigst du ein gutes Kommunikationsgeschick, eine hohe Leistungsbereitschaft und den Antrieb, dich stetig weiterzuentwickeln. Wenn du dich außerdem für die Visionen der Welt von morgen begeistern kannst, bist du bei Munich RE genau richtig.

Schau gleich hier in den Jobmarkt von Munich RE und finde deine Traumstelle.

Trendence 2020 Attraktivster Arbeitgeber Naturwissenschaften [Quelle: arbeitgeber-ranking.de]
Trendence 2020 Attraktivster Arbeitgeber Versicherungen [Quelle: arbeitgeber-ranking.de]

Der Bewerbungsprozess bei Munich RE

Der Bewerbungsprozess für das International Graduate Trainee Programme umfasst drei Schritte:

  1. Munich RE schaut sich deine Bewerbungsunterlagen genau an.
  2. Du erhältst eine Einladung zum Interview mit der entsprechenden Abteilung.
  3. Du nimmst am Assessment Center teil.

Hast du diese drei Hürden erfolgreich gemeistert, startest du dein zweijähriges Trainee-Programm bei Munich RE, indem du einen unbefristeten Vertrag erhältst, der dir auch nach deinem Programm eine langfristige Karriere bei Munich RE garantiert. Hier findest du weitere Infos zum Trainee-Programm.

Für alle andere Positionen im Unternehmen beweist du dich in einem Interview und/oder im Assessment Center – das ist je nach Einstiegslevel verschieden.

Kontakt

Für alle weiteren Fragen ist Peggy Schön deine Ansprechpartnerin: 

Peggy S. Ansprechpartnerin bei Munich Re [Quelle: Munich Re]

Peggy Schön
Consultant Skill Management
E-Mail: pschoen@munichre.com
Telefon: +49 (89) 3891-5138


Munich RE in den sozialen Medien

nach oben

Willst du mehr über unser Partnerunternehmen Munich RE erfahren? Hier findest du alle Infos zum Unternehmen.

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren