Partner von:

3 Gründe, warum du zum Consulting Day gehen solltest

Frauen Arbeit Consulting [Quelle: Unsplash.com, wocintechchat.com]

Quelle: Unsplash.com, wocintechchat.com

Letztes Jahr haben sich 290 Studierende für den Consulting Day beworben. Das hat sie überzeugt:

Grund 1: Du lernst an einem Tag verschiedene Beratungen kennen.

Beim Consulting Day lernst du Berater:innen und Recruiter:innen von 14 Beratungen kennen und kannst sie alles zu Karrierechancen, Bewerbungsprozessen und persönlichen Werdegängen fragen. So erlebst du Beratung hautnah. In diesem Jahr sind zum Beispiel Accenture, Deloitte, Ebner Stolz und Porsche Consulting dabei.

Grund 2: Du knüpfst wertvolle Kontakte.

Gerade wenn du dich für die Einzelgespräche bewirbst, kannst du dich ungestört für 20 Minuten mit den Berater:innen austauschen. Dadurch können sie dir persönliche Tipps geben, und du knüpfst Kontakte, die du für den Berufseinstieg nutzen kannst.

Grund 3: Du bekommst viele Bewerbungstipps.

Im Bewerbungsprozess werden angehende Berater:innen auf Herz und Nieren geprüft - nicht nur, was ihre fachliche Qualifikation angeht, sondern auch mit Blick auf ihre Persönlichkeit. Dabei legt jede Beratung unterschiedliche Schwerpunkte und hat eigene Prozesse. Je mehr du im Vorfeld weißt, desto besser sind deine Chancen.

Die Plätze sind begrenzt. Sichere dir deinen kostenlosen Platz. 

Wann: Freitag, 16. September, 13 - 17:30 Uhr
Wo: Konferenzzentrum München
Für wen: Studierende und Absolvent:innen aller Fachrichtungen

Bewerbungsschluss ist Donnerstag, der 15. September.

Häufige Fragen

Wie lange dauert die Bewerbung?
Schnellstenfalls 3 Minuten.

Wie bewerbe ich mich "richtig"?

  • Wenn du deinen eigenen CV nutzen möchtest, bereitest du diesen als PDF vor, inklusive aller Durchschnitts- und Abschlussnoten. Diesen kannst du alternativ nachreichen.
  • Du füllst das Bewerbungsformular aus. Dabei musst du auswählen, ob du Einzelgespräche führen möchtest und welche Beratungen für dich nicht interessant sind (ausgewählt sind anfangs immer alle Beratungen).
  • Dann sendest du die Bewerbung ab. Im nächsten Bildschirm siehst du den e-fellows.net-Lebenslauf. Nutzt du diesen für deine Bewerbung, achte bitte auf Vollständigkeit, insb. Noten.

Wie funktionieren die Einzelgespräche?
Die Einzelgespräche sind informelle Kennenlerngespräche. Du sprichst mit einem Berater und/oder jemandem von HR unter vier Augen. Der Ablauf ist individuell: Manche Beratungen berichten über Einstiegsmöglichkeiten und Beratungsschwerpunkte, andere fragen dich nach deiner Motivation. In jedem Fall kannst du deine Fragen stellen.

Jede:r Teilnehmende kann bis zu sechs Gespräche je 20 Minuten führen. Die Unternehmen wählen aus allen Bewerber:innen ihre Favorit:innen aus, wir machen dann die Termine und informieren dich vor der Veranstaltung, mit wem du sprechen wirst. Ggf. kommen durch Absagen noch weitere Gespräche dazu. Für die Veranstaltung bekommst du einen digitalen Terminplan, und wechselst selbstständig auf unser Signal von Stand zu Stand bzw. ins Foyer als Wartebereich.

Lohnt sich die Teilnahme auch ohne Einzelgespräche?
Klares Ja! Die Einzelgespräche sind nur einer von mehreren Programm- und Kontaktpunkten zu den Beratungen und als Ergänzung zu den Ständen zu verstehen. Die Stände kannst du jederzeit besuchen und bekommst dort ebenfalls alle Fragen beantwortet. Die Termine für die Einzelgespräche sind aus organisatorischen Gründen leider begrenzt, daher bekommen nie alle Interessent:innen einen Termin. Häufig rücken Teilnehmende übrigens vor Ort noch nach, weil jemand anderes krank geworden ist.

Reisekosten

e-fellows.net hat für alle Teilnehmer Sonderkonditionen mit der Deutschen Bahn vereinbart. Für 49,50 Euro (einfache Fahrt) kannst du aus ganz Deutschland zum Consulting Day anreisen. Hier findest du dazu die aktuellen Konditionen und den Link zur Buchung.

nach oben