Partner von:

Mentoring für deinen Karriereweg

Schlüsselloch mit grünem Weg Rasen [Quelle: Fotolia, Autor: diego1012]

© diego1012 - Fotolia.com

Karrieretipps aus erster Hand sind nicht leicht zu bekommen. Mit dem Mentorenprogramm von e-fellows.net kann der direkte Draht in die Chefetage schon während des Studiums hergestellt werden. Spitzenkräfte aus den e-fellows.net Partnerunternehmen und Partnerkanzleien unterstützen als Mentoren Stipendiaten auf ihrem Karriereweg.

Das e-fellows.net Mentorenprogramm bietet dir als Stipendiat

  • Kontakte in die Unternehmen schon während deines Studiums
  • Einblicke in die Unternehmen aus erster Hand
  • individuelle Karriereberatung
  • Tipps zu Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen

Zu den freien Mentoren (nur für Stipendiaten)

Wie werde ich Mentee?

  1. Unter "Freie Mentoren" siehst du alle Mentoren, die Mentees suchen.
  2. Klicke auf einen Mentor, um auf sein Community-Profil zu gelangen und klicke dort auf den Button "Als Mentee bewerben".
  3. Es öffnet sich ein Textfeld für dein Anschreiben: Stelle dich in zwei bis vier Absätzen vor und erläutere, warum du Mentee dieses Mentors werden möchtest.
  4. Du kannst noch einen eigenen PDF-Lebenslauf hochladen oder die Bewerbung einfach abschicken. In letzterem Fall erhält der Mentor den hinterlegten e-fellows.net Lebenslauf.
  5. Wir leiten deine Bewerbung an den Mentor weiter.
  6. Sobald der Mentor sich entschieden hat, geben wir dir Bescheid. Da die Mentoren sehr zeitintensive Jobs haben, kann das einige Wochen dauern.

Beachte, dass jeder Stipendiat nur einen Mentor haben und sich auch nur bei einem Mentor auf einmal bewerben kann.

Wie starte ich in die Mentor-Mentee-Beziehung?

Beim ersten Treffen legst du mit deinem Mentor fest, wie das Mentoring ablaufen soll und welche Ziele du durch den Mentor erreichen willst. e-fellows.net empfiehlt:

  • Einen festen Zeitrahmen vereinbaren: Wie lange soll die Mentoring-Beziehung laufen? Nach Ablauf dieser Zeit könnt ihr natürlich weiter in Kontakt bleiben.
  • Wie wollt ihr in Kontakt treten? Zum Beispiel mit einem Telefongespräch oder einem persönlichen Treffen im Unternehmen des Mentors?
  • In welchen Abständen möchtet ihr euch austauschen?
nach oben

Erfahre mehr über die Mentoren und Mentees der Partnerunternehmen und wie ein Mentor-Mentee-Tandem aussehen kann.