Partner von:

Ein Studium, das immer passt

Studentin SRH FernHochschule Riedlingen

Quelle: SRH FernHochschule Riedlingen

Zeitlich und räumlich flexibel studieren: Die SRH Fernhochschule macht es möglich. 18 Bachelor- und Masterstudiengänge sowie ein MBA-Programm stehen zur Auswahl - du entscheidest selbst, wann du Module absolvierst und Prüfungen ablegst. Und bei Bedarf organisiert dir die Hochschule sogar einen Klausurtermin im Ausland. 

Seit ihrer Gründung im Jahr 1996 hat sich die SRH Fernhochschule einen Namen in der deutschen Hochschullandschaft gemacht: Sie ist nicht nur staatlich anerkannt, sondern wurde auch als erste Fernhochschule vom Wissenschaftsrat für die Höchstdauer von zehn Jahren akkreditiert. Das Studienangebot wird kontinuierlich erweitert; so gibt es beispielsweise seit dem Wintersemester 2015/16 drei neue Studiengänge in Hotel- und Tourismusmanagement (B.A.), Sportmanagement (B.A.) sowie Prävention und Gesundheitspsychologie (M.Sc.).

Das flexible Fernstudienmodell: 70 - 20 - 10

Flexibilität und trotzdem engmaschige Betreuung - das garantiert das flexible Studienmodell. 60 bis 70 Prozent des Studiums erarbeitest du dir in Eigenregie. Dafür sind alle Unterlagen ferndidaktisch aufbereitet. In einigen Studiengängen bekommst du inzwischen anstelle der gedruckten Studienbriefe ein iPad zur Verfügung gestellt, auf dem du die digitalen Studienbriefe in Form von Texten, Bildern und Videos (sog. ePubs) immer und überall abrufen kannst.

Damit der persönliche Kontakt nicht zu kurz kommt, finden in den zwölf regionalen Studienzentren regelmäßige Präsenzveranstaltungen statt. Ob du teilnimmst, kannst du meist frei entscheiden - nach dem SRH Fernstudienmodell solltest du zwischen 20 und 30 Prozent der Studienzeit dafür einplanen. Die letzten zehn Prozent der Inhalte werden über den hochschuleigenen eCampus vermittelt. Dort kannst du dich mit deinen Kommilitonen und Dozenten vernetzen, die Hochschulverwaltung kontaktieren, Online-Seminare belegen oder Vorlesungsaufzeichnungen abrufen.

Gestalte dein Studium so, wie es zu dir passt

Jeder Student bestimmt sein eigenes Lerntempo und entscheidet selbst, an welchem der sechs jährlichen Prüfungstermine er welche Klausur schreiben möchte. So kannst du Studiendauer und -intensität an deine persönlichen Bedürfnisse anpassen. Und solltest du gerade nicht in Deutschland sein, organisiert die Fernhochschule für dich einen Prüfungstermin vor Ort, zum Beispiel in einem Goethe-Institut oder bei der Deutschen Botschaft.

nach oben

In der Stipendien-Datenbank findest du fast 900 Stipendien von 500 Institutionen - für Bachelor, Master, Praktikum und Promotion.

Weitere Bachelor-Profile

Tipps fürs Studium und

Infos zu Top-Unis - einmal

monatlich in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren