Partner von:

Eine Hochschule, die auf deine Wünsche eingeht

Studenten an der HAN University

Quelle: HAN University

Kleine Kurse, Theorie kombiniert mit Praxis und High-Tech-Ausstattung – das alles findest du an der HAN University in Arnhem und Nijmegen. Die Dozenten nehmen auf unterschiedliche Lernstile Rücksicht und kümmern sich persönlich um ihre Studenten.

Die HAN Fachhochschule hat ihre Standorte in Arnhem und Nijmegen, im Osten der Niederlande nahe der deutschen Grenze. Sie gehört zu den besten Hochschulen der Niederlande – laut dem Ranking des Magazins Elsevier von 2015 nimmt sie den zweiten Platz unter den größeren niederländischen Fachhochschulen ein. Der Master in "Molecular Life Sciences" belegte im Ranking "Keuzegids Master" 2013 bis 2015 den ersten Platz.

Kurse auf Deutsch und Englisch

Die HAN besteht aus vier Fakultäten: Wirtschaft und Management, Technik, Pädagogik und Gesundheits- und Sozialwesen. Du kannst zwischen 65 Bachelor-Studiengängen, 23 Master-Studiengängen und 8 Associate-Degree-Abschlüssen wählen. Und keine Sorge, du musst nicht fließend Niederländisch sprechen: Die Hochschule bietet zweisprachige Studiengänge auf Niederländisch und Deutsch an sowie Studiengänge auf Englisch.

Persönliche Weiterentwicklung garantiert

Eine exzellente Ausbildung, praxisorientiert und auf Problemlösung fokussiert – das kennzeichnet das Studium an der HAN Fachhochschule. Möglich machen dies überschaubare Kurse mit höchstens 30 Teilnehmern, in denen Theorie mit Praxis kombinieren wird. Durch das gute Betreuungsverhältnis können sich die Dozenten den Studenten persönlich widmen und sie bei ihrer Weiterentwicklung unterstützen.

Unternehmerisch und innovativ

Die Atmosphäre an der HAN University ist unternehmerisch und innovativ. In interaktiven Gruppen-Projekten und Praxis-Aufgaben wendest du dein Wissen an. Die Hochschule geht auf die Wünsche der Studenten ein und nimmt auf unterschiedliche Lernstile Rücksicht, zum Beispiel durch praxisnahen Unterricht oder Gruppenarbeit. Die Studenten profitieren von der High-Tech-Ausstattung am Campus: Die Gebäude sind modern, die Hochschule verfügt über Multimedia-Center und Computerlabore, die auf dem neuesten Stand der Technik sind.

Ein großes internationales Netzwerk

Praktika und Auslandsaufenthalte sind fest in den Studienablauf integriert. Die HAN University ist in ein großes Netzwerk mit über 300 Hochschulen von Amerika bis Australien eingebunden, an denen du ein Auslandssemester absolvieren kannst. Außerdem unterhält die Hochschule enge Beziehungen zu multinationalen Unternehmen wie Glaxo Smith-Kline und Philips.

nach oben

In der Stipendien-Datenbank findest du fast 900 Stipendien von 500 Institutionen - für Bachelor, Master, Praktikum und Promotion.

Weitere Bachelor-Profile

Tipps fürs Studium und

Infos zu Top-Unis - einmal

monatlich in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren