Partner von:

Universität Mannheim: Deutschlandstipendium an der Universität Mannheim

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Eine der Hauptsäulen des Stipendiensystems der Universität Mannheim bildet das Deutschlandstipendium, das sich an herausragende Studierende richtet.

Art der Förderung

Dieses Stipendium unterstützt Studierende mit 300 Euro pro Monat. 150 Euro übernimmt der Bund. Die andere Hälfte wirbt die Universität über private Geldgeber ein.

Hinweise zur Bewerbung

Nähere Informationen auf der Homepage der Universität Mannheim.

Voraussetzungen

Studierende aller Fächer in Bachelor-, Staatsexamens und Masterstudiengängen können sich für das Deutschlandstipendium bewerben. Sie müssen an der Universität Mannheim eingeschrieben sein und in ihrer Regelstudienzeit studieren. Darüber hinaus können sich Bewerberinnen und Bewerber um ein Bachelor-, Staatsexamens- oder Masterstudium zeitgleich mit der Bewerbung um einen Studienplatz auch um ein Deutschlandstipendium bemühen. Dieses erhalten sie jedoch nur dann, wenn sie ihr Studium an der Universität Mannheim auch beginnen.

Bei der Bewerbung zählen überdurchschnittliche Leistungen in Schule und Studium. Die Universität achtet darüber hinaus auf herausragendes außerschulisches beziehungsweise außeruniversitäres Engagement. Auch besondere familiäre Umstände wie ein nicht-akademisches Elternhaus oder ein Migrationshintergrund werden berücksichtigt.

Art des Stipendiums

Allgem. Förderung, Lebensunterhalt

Zielregionen

Deutschland

Bildungsphase

Diplom/Magister-Studenten, Master-Studenten, Bachelor-Studenten, Lehramtsstudenten / Staatsexamen

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Universität Mannheim

Lisa-Marie Lindner
Schloss
68131 Mannheim
Tel: 0621 181-2222
E-Mail: stipendium@uni-mannheim.de