Partner von:
ZEIT

Animal Minds: Promotionsstipendium in den Kognitions- oder Verhaltenswissenschaften

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Nachwuchs- und Forschungsförderung in den Kognitions- und Verhaltenswissenschaften

Art der Förderung

Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten) u.U. Nebenleistungen wie Sach- und Reisekosten

Hinweise zur Bewerbung

Der Verein Animal Minds Project e.V. schreibt von Zeit zu Zeit Forschungsstipendien (Promotion oder Postdoc) öffentlich aus (eigene Homepage und diverse Plattformen) Die Ausschreibung gibt die benötigten Bewerbungsunterlagen an. Generell ist eine Beschreibung des Forschungsvorhabens, sowie CV und Referenzen nötig.

Voraussetzungen

Promotionsstipendien: Hochschulabschluss (Biologie, experimentelle Psychologie, Veterinärmedizin), überzeugender bisheriger Werdegang

Postdoc-Stipendien: Promotion (in relevanter Disziplin – Verhaltensforschung, experimentelle Psychologie, Zoologie, Veterinärmedizin), überzeugender wissenschaftlicher Werdegang, überdurchschnittliche wissenschaftliche Leistungen

Art des Stipendiums

Zuschüsse für Sach- oder Reisekosten, Forschungsprojekte, Allgem. Förderung, Lebensunterhalt, Förderung wissenschaftlicher Arbeiten

Zielregionen

Deutschland, Sonstige (Europa), Sonstige (International)

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Animal Minds Project e.V.

Starnberg
E-Mail: info@animalminds.org