Partner von:

Erster Legal Tech Hackathon

Freshfields Karrieretage [Quelle: Freshfields Bruckhaus Deringer]

Quelle: Freshfields Bruckhaus Deringer

Welche Chancen und Herausforderungen bietet die Digitalisierung des Rechtsmarkts? Und welche Möglichkeiten gibt es, als Anwalt die digitale Zukunft mitzugestalten? Antworten erhältst du beim Freshfields Legal Tech Hackathon vom 17. bis 18. Mai 2018. Bewerbungsschluss ist der 18. Februar.

Was dich erwartet

Du bekommst die einmalige Gelegenheit, gemeinsam mit den Experten des Software Anbieters Neota Logic sowie den Freshfields-Anwälten aus den Legal Tech & Innovation Teams eine eigene App zu entwickeln. Hierfür brauchst du keinerlei technisches Vorwissen – Interesse an digitalen Entwicklungen reicht völlig aus.

Programm

An mehreren Terminen vorab

  • Webinar zur Einführung in den Hackathon sowie in das Neota-Logic-Toolset
  • Q&A-Session

Donnerstag, 17. Mai 2018

  • Ice Breaker und Kennenlernen der anderen Teams
  • Mittagessen
  • Legal Tech Workshop Part I
  • gemeinsames Abendessen

Freitag, 18. Mai 2018

  • Legal Tech Workshop Part II
  • Mittagessen
  • Präsentation der entwickelten Apps und Preisverleihung
  • Get-together

Deine Bewerbung

Schick deine Bewerbung (Lebenslauf inklusive aller relevanter Leistungen ab dem Abitur) bis 18. Februar 2018 an marlisa.schiffer@freshfields.com. Eine Bewerbung im Team aus zwei bis drei Persohnen ist ebenfalls möglich. Sende hierfür die Lebensläufe aller Teammitglieder inklusive eines Anschreibens ein.

Marlisa Schiffer steht dir bei Fragen jederzeit gerne zur Verfügung unter: 069 27 30 87 91.

Reisekosten

Die Kosten für An- und Abreise sowie Übernachtung übernimmt selbstverständlich Freshfields Bruckhaus Deringer.

nach oben
Neue Jobs im E-Mail-Abo

Alle zwei Wochen

Jobs und Praktika

in dein Postfach

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Das könnte dich auch interessieren