Partner von:

Wo geht's zur Gehaltserhöhung?

Geld Fächer Geldfächer Mann mit Geld in der Hand (© contrastwerkstatt - Fotolia.com)

© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Wer nicht den Mut aufbringt, seinen Gehaltswunsch offen zu äußern, geht am Ende des Monats oft mit weniger nach Hause. Wie man den richtigen Moment abpasst, die besten Argumente findet und so eine Gehaltserhöhung verhandelt, verraten unsere Buchtipps. Und wer am Ende trotzdem nicht zufrieden mit seinem Gehalt ist, kann sich initiativ neu bewerben. Wie das geht, zeigt unser dritter Buchtipp.

 

 

 

nach oben

e-fellows.net-Stipendiaten profitieren neben dieser Stipendiumsleistung von mehr als 50 weiteren Vorteilen.

e-fellows.net-Stipendiaten lesen kostenlos Zeitungen und Zeitschriften wie DIE ZEIT, Handelsblatt, DIE WELT kompakt oder Finance.

e-fellows.net-Stipendiaten recherchieren für die Hausarbeit in unseren Datenbanken von beck-online über WISO bis zum Facharchiv der iX.

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren