Partner von:

BMW

BMW-Welt [Quelle: BMW]

Quelle: BMW

Die BMW Group ist in der Automobilbranche weltweit der einzige Hersteller, der sich mit allen Sparten ausschließlich auf das Premiumsegment konzentriert. Das Unternehmen vereint mehrere Produkt- und Dienstleistungsmarken unter einem Dach: Neben BMW, MINI und Rolls-Royce gehört auch BMW Motorrad zu den Produktmarken. Im Jahr 2015 verkaufte der Automotive-Konzern 2.247.485 Autos und Motorräder. Anspruch der BMW Group ist es, der weltweit führende Anbieter von Premium-Produkten und Premium-Dienstleistungen für individuelle Mobilität zu sein und zu bleiben.

Sharen, parken, aufladen: Dienstleistungsmarken der BMW Group

  • Die BMW Group bietet neben Fahrzeugen auch verschiedene Mobilitätslösungen an: Den Car-sharing-Service DriveNow nutzen weltweit über eine halbe Million Menschen. Er wird von BMW i, MINI und Sixt betrieben.
  • Mit ParkNow können Stellplätze entweder online oder über die entsprechende App gefunden, gebucht und bezahlt werden. Das Unternehmen arbeitet mit über 2.000 Langzeit-Partnern in 70 Städten zusammen.
  • Mehr als 39.000 öffentliche Ladestationen für Elektroautos in 25 Ländern finden Interessierte mit ChargeNow über eine App oder über ein Navigationsgerät.
  • Auch der Mobilitätsdienstleister Alphabet, der als einer der international führenden Leasing- und Full-Service-Anbieter gilt, gehört zur BMW Group. Rund 55.000 Unternehmen in Europa und Australien gehören zu den Kunden von Alphabet.

Weitere Unternehmensbereiche: Finanzen und Kreatives

Das Segment BMW Group Financial Services ist in 54 Ländern vertreten und beschäftigt sich hauptsächlich mit Kreditfinanzierung und Leasing von Konzernfahrzeugen. Auch die Kreativbe-ratung Designworks ist ein Tochterunternehmen der BMW Group. Pro Jahr setzt die Agentur mehr als 200 Designprojekte für Kunden aus verschiedenen Branchen um.

BMW Marken [Quelle: BMW]

Gemeinsam an der Spitze: Unternehmenskultur

Die BMW Group legt großen Wert auf ihre Unternehmenskultur. Deshalb zählen Verantwortungsbewusstsein, Respekt, Vertrauen und Fairness zu den Grundüberzeugungen des Automobilunternehmens. Außerdem ist es erklärtes Ziel der BMW Group, die besten Produkte und Dienstleistungen in ihrem jeweiligen Bereich zu liefern. Deshalb erwartet die Unternehmensgruppe die Bereitschaft zu Höchstleistungen, Kundenorientierung und Flexibilität von ihren Mitarbeitern. Führungskräfte nehmen zudem eine Vorbildfunktion ein.

Auch ökologischer und sozialer Verantwortung hat sich die BWM Group verschrieben: Sie unterstützt soziale Projekte und setzt verschiedene Maßnahmen zur Nachhaltigkeit und zum Umweltschutz um. Um diesen Zielen gerecht zu werden, ist es der BWM Group sehr wichtig, die richtigen Mitarbeiter auszuwählen und zu fördern.

nach oben
Verwandte Artikel
Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren
Hat es geklappt?

Du bist bei einem Partnerunternehmen eingestiegen?