Partner von:

Energie neu gedacht

E.ON Inhouse Consulting

Quelle: E.ON

Inhouse Consulting hat zwei Vorteile: Du bist als Berater tätig und sammelst gleichzeitig Erfahrungen in einem großen Konzern. Bei E.ON Inhouse Consulting bekommst du dazu noch einen intensiven Einblick in den Energiemarkt – dort kannst du derzeit viel bewegen.

E.ON Inhouse Consulting (ECON) ist die interne Beratung von E.ON. Die Berater lösen komplexe Aufgaben im Energiemarkt und betreuen alle Geschäftsbereiche: von neuen Kundenlösungen über den Netzbetrieb bis hin zu erneuerbaren Energien. Der Vorstand und die Führungskräfte von E.ON vertrauen den ECON-Beratern die wichtigsten Themen des Konzerns an – von der Strategieentwicklung bis zur Umsetzung. In enger Zusammenarbeit mit den Konzerngesellschaften erzeugen die Berater einen messbaren und nachhaltigen Mehrwert für E.ON.

Der Energiemarkt ist in Bewegung

ECON hilft den Führungskräften von E.ON, den Konzern erfolgreich durch die Energiewende zu bringen. Wichtige Themen sind dabei künftige Marktentwicklungen, technologische Veränderungen und neue Wettbewerbssituationen. Die Berater unterstützen den Konzern bei strategisch relevanten Fragen und haben zum Beispiel die Aufspaltung in die Firmen E.ON und Uniper begleitet. In anderen Projekten geht es darum, die Kundenzufriedenheit zu verbessern oder innovative Energielösungen zu entwickeln und zu vermarkten.

Deine Entwicklungsmöglichkeiten

ECON ist die Management-Nachwuchsschmiede des E.ON-Konzerns. Du sammelst dort sowohl Beratungsexpertise als auch Konzernerfahrung – das eröffnet dir vielfältige Karrieremöglichkeiten. Entweder steigst du weiter bei ECON als Berater auf oder wechselst auf eine Führungsposition in den E.ON-Konzern. ECON unterstützt dich zusätzlich mit Trainings, persönlichen Coachings und Mentoring. Regelmäßige Feedbackgespräche ermöglichen es dir, deine Stärken auszubauen und dich weiterzuentwickeln.

nach oben

Du willst noch mehr über den Beruf Berater wissen? Unser Ratgeber "Perspektive Unternehmensberatung" informiert ausführlich über die Branche und gibt Tipps für deinen Einstieg ins Consulting.

Stellen in der Beratung
Das könnte dich auch interessieren