Partner von:

Bolzen für einen guten Zweck

Fußball Junge Ball (sxc.hu, woodsy)

Fußball Junge Ball (sxc.hu, woodsy)

Der Ball ist rund, und das Spiel dauert 90 Minuten - doch viele Kinder in Deutschland stehen im Abseits, noch bevor das Spiel richtig angefangen hat. Das muss nicht so bleiben: Beim 'Blu Charity Cup 2009' bolzen Firmen für benachteiligte Jugendliche.

 Beim Charity-Fußball-Turnier "Blu Charity Cup 2009" treffen Münchens beste Firmen-Fußballmanschaften aufeinander, um in einem bisher einmaligen Match Münchens "Company Champion" zu ermitteln. Motto der Veranstaltung: "Gutes tun und Spaß dabei haben".
 

Startchancen benachteiligter Kinder verbessern

 Mit ihren Teilnahmebeiträgen und Spenden unterstützen die 24 Teams sowie zahlreiche Sponsoren den Verein "Ghettokids e.V". "Ghettokids" hilft Kindern und Jugendlichen aus dem Münchner Stadtteil Hasenbergl durch Lernförderung, Integrationsarbeit, Nachhilfe, Bewerbungsvorbereitung und Kontakte in die Wirtschaft. Damit verbessert der Verein die Startchancen der sozial benachteiligten Kids.
 

Die Allianz ist dabei: Mit Team und Tombola

 Auch die Allianz stellt ein Fußballteam. Neben dem Spiel wird ein großes Familienprogramm geboten, an dem sich die Allianz ebenfalls beteiligt: Bei einer Tombola und an der Allianz-Torwand können Kinder und Erwachsene selbst den einen oder anderen Treffer landen.

nach oben

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.