Université de la Méditerranée (Aix-Marseille II)

Aix oder Marseille?

Bevor der oder die Studierwillige den Weg an die Universität Aix-Marseille antreten, müssen sie diese Frage zuerst für sich beantworten. Die beiden Städte liegen nur etwa 30 km auseinander und die Universität deckt beide Städte ab. Es gibt sogar Studiengänge, bei denen man Veranstaltungen in beiden Städten hat. In der Regel entscheidet man sich aber mit einem bestimmten Studiengang für einen der beiden Standorte.

Pro Aix - Schönere und angenehmere Stadt - Mehr Austausch-Studenten, also leichtere Kontaktmöglichkeiten - kleinere Stadt, das Meiste ist leicht zu Fuß erreichbar - weniger Probleme mit Kriminalität als in Marseille


Pro Marseille - aus deutscher Sicht möglicherweise interessantere Stadt, da großer afrikanischer Einfluß (nord- und schwarzafrikanisch) - größere Stadt - mehr los im Nachtleben - allerdings ist ein Auto nötig, die U-Bahn fährt nur bis 21 h (bis 24 h gibt es noch "Nachtbusse")

Meine Entscheidung war 1999 für Marseille gefallen, weil meine Vorgängerin (an der LMU München) mich vor Aix wegen der vielen anderen Austausch-Studenten gewarnt hatte, die dort in manchen Vorlesungen/Kursen die Hälfte der Teilnehmer ausmachen. Dies ist natürlich zum Französisch-Lernen nicht optimal.

In Marseille war ich dann an meiner Fakultät der einzige Austausch-Student überhaupt - das ist erst recht kein optimaler Zustand, bei den französischen Studenten habe ich keinen guten Anschluss gefunden, Austausch-Studenten sind einfach kontaktfreudiger, sie sitzen im selben Boot, während die einheimischen Studenten bereits ihren Freundeskreis haben. Letztlich habe ich es bereut, nicht nach Aix gegangen zu sein, dies wäre also auch meine Empfehlung. Allerdings sollte man unbedingt den eisenharten Vorsatz pflegen, mit anderen Austausch-Studenten nur französisch zu sprechen. Nicht ganz leicht, aber ich habe es sogar schon zwischen Gleichsprachigen erlebt - wenn man das nicht macht, lernt man zwischen lauter Deutschen und Engländern in Aix garantiert kaum Französisch.