Biotechnologische Studenteninitiative

Die Biotechnologische Studenteninitiative (btS) e.V. ist eine gemeinnützige Studenteninitiative. Sie wurde 1996 von Biotechnologen im Rahmen eines BioRegio-Wettbewerbs in Köln gegründet und ist derzeit mit 23 Standorten und 600 aktiven Mitgliedern die größte und einzige flächendeckende Studenteninitiative im Bereich der Lebenswissenschaften. Da seit der Gründung auch zunehmend Studenten anderer lebenswissenschaftlicher Studienfächer sowie weitere interessierte Studierende in der btS aktiv sind, wird als Name der Initiative inzwischen meist die Abkürzung btS verwendet.

Programm

Ziel der btS ist es, Studenten einen über Vorlesungen und Seminare hinausgehenden Einblick in die Praxis zu vermitteln, den Übergang in die Berufswelt zu erleichtern und ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre soziale Kompetenz im Rahmen von btS Veranstaltungen zu erweitern. Dazu werden Vortragsreihen, Podiumsdiskussionen, Exkursionen und Workshops angeboten sowie eine eigene, regelmäßig stattfindende Firmenkontaktmesse, die ScieCon, veranstaltet. Daneben existieren auch verschiedene Projekte auf europäischer Ebene und nicht fachgebundene Veranstaltungen wie das ScieKickIn, ein Fußballturnier zwischen Unternehmen, Forschungsinstituten und einem btS AllstarS Team.

Struktur

Die deutschlandweiten Aktivitäten der btS werden von einem bis zu fünfköpfigen Bundesvorstand, der durch bundesweite Resortleiter unterstützt wird, koordiniert. Jede btS Geschäftsstelle wählt drei Vorstände und beruft je nach Bedarf Resortleiter. Die einzelnen Geschäftsstellen sind Teil des bundesweiten Vereins, agieren aber weitgehend selbstständig.

Partnerorganisation

Young European Biotech Network (YEBN)

Literatur

  • Vom Labor ins Leben. In: SciConomy. Winter 2009, S. 14.
  • Holger Zelder: Was Studenten können müssen. In: Braunschweiger Zeitung. 11. November 2009.
  • Katja Bühren: Fachwissen trifft Praxis. In: RheinZeiger. 14, Oktober 2009, S. 11.
  • Venetzung von Universität und Industrie zur Stärkung der Biotechnologie. In: ACHEMA Tourguide. 14. Mai 2009.
  • Neuer Partner von UniversityJournal: btS - Life Science zum Anfassen. In: UniversityJournal. März/April 2009, S. 6.
  • Annette Kamps: Alles Bio, oder was?. In: EINSTIEG Abi. 2, März 2009, S. 6.
  • Nicole Hoppe: Kunterbunt! Einblick: Karriere in der Biotechnologie. In: aud!max. Januar 2009.
  • Initiative ergreifen. In: AbiMagazin. Mai 2006.
  • Anne Mühe: Vom Studenten zum Geschäftsführer. In: Braunschweiger Zeitung. 26. Mai 2005.
  • Das ZEIT FORUM auf der MEDICA 2002. In: ZEIT ONLINE. 2002.
  • ScieCon 2001 im Audi max der RUB. In: Pressemitteilung der Ruhr-Universität Bochum. 144, 23. Mai 2001.
  • ZEIT-FORUM und ZEIT CHANCEN zur Medica 2000. In: ZEIT ONLINE. 2000.

Weblinks