Partner von:

Deutscher Dialogmarketing Verband: Stipendien für berufsbegleitende Studiengänge

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Der Verband übernimmt für die Studenten die Studiengebühren. Die Stipendien beziehen sich auf die berufsbegleitenden Studiengänge "Fachwirt Dialogmarketing DDV", "Fachwirt Social Media" und "Fachwirt Online Marketing" an der DDA sowie den Studiengang "Dialog- und Onlinemarketing-Fachwirt" an der BAW.

Art der Förderung

Ziel der Förderung ist es, jungen, überdurchschnittlich begabten und engagierten Nachwuchskräften, die erste berufliche Erfahrungen im Dialogmarketing erworben haben, ein berufsbegleitendes Studium zu ermöglichen – gerade in Fällen, in denen Arbeitgeber dieses nicht unterstützen können.

Hinweise zur Bewerbung

Im Rahmen eines Stipendiums trägt der DDV die Studiengebühren, für Reise- und Materialkosten o. ä. haben die Stipendiaten selbst bzw. der Arbeitgeber aufzukommen. Die besondere Eignung ist mit entsprechenden Unterlagen nachzuweisen. Über die Vergabe entscheidet eine Vergabekommission. Die Entscheidungen der Kommission sind vertraulich, ausschließlich die Zusagen an Stipendiaten werden veröffentlicht.

Voraussetzungen

Bewerbungsschluss für die Studiengänge an der DDA ist jeweils der 31. Juli (für im September startete Studiengänge) bzw. der 31. Januar (für den Start im März/April).

An der BAW starten die Kurse einmal jährlich (Januar/Februar), Bewerbungen können bis 30. November eingereicht werden.

Alle Informationen zu den Stipendien sowie Bewerbungsformulare auf www.ddv.de

Art des Stipendiums

Studiengebühren

Zielregionen

Deutschland

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Deutscher Dialogmarketing Verband e.V.

Hahnstraße 70
60528 Frankfurt
Tel: +49 69 401276500
E-Mail: info@ddv.de