Partner von:

IT-Roadshow "Digitale Transformation im Core Banking"

Quelle: zeb

Modulare Serviceplattformen – die Schlüssel zum Erfolg bei der digitalen Transformation im Bankengeschäft? Diskutier diese Frage bei der aktuellen IT-Roadshow von zeb. Die Events finden im November und Dezember in Wien, München, Münster und Frankfurt statt. Bewirb dich mit deinem CV bis jeweils eine Woche vor dem jeweiligen Veranstaltungsbeginn!

Um was geht es?

Kunden haben den technischen Fortschritt schneller angenommen als die Bankenwelt. Das ist kein Geheimnis. Sie handeln bedürfnisorientiert und möchten z. B. ihre Produkte einfach mobil bezahlen, unabhängig von einer bestimmten Lösung. Auch viele Unternehmen aus dem Nichtbankenumfeld haben dies erkannt und setzen die klassischen Banken mit ihren neuen Produkten und innovativen Lösungen unter Druck. Bei der Digitalisierung haben die Banken in Deutschland also keine Zeit mehr zu verlieren. Jedoch verhindert das traditionelle Kernbankensystem schnelle Schritte in Richtung digitale Transformation. Denn die IT-Altsysteme sind fragmentiert und auf standardisierte Massenverarbeitung ausgelegt. Sie sind oftmals historisch gewachsen und basieren auf veralteten Technologien, die nicht selten sämtliche Budgets für Wartungen am System aufbrauchen.

Um die digitale Transformation dennoch erfolgreich zu meistern, müssen die Banken umdenken. Keine starren Kernbankensysteme, sondern modulare Plattformlösungen sind die Zukunft. Mithilfe dieser Lösungen können flexible Prozesse und eine einheitliche Datenhaltung geschaffen werden. Vor allem aber sind modulare Plattformen über eine Vielzahl von offenen APIs erreichbar und ermöglichen somit das reibungslose Integrieren neuer Module.

Wie eine solche modulare Plattformlösung aussehen kann und welche Vorteile sich für Banken, Provider und Drittanbieter eröffnen, erfahrt ihr bei der exklusiven zeb IT-Roadshow. Interessiert? Dann meldet euch hier an!

Termine

Noch Fragen?

Deine Fragen zu den Events beantwortet dir Employer Brand Manager Miriam Gertken, telefonisch unter 0251 9712 8857 oder per E-Mail (Miriam.Gertken@zeb.de).

nach oben
Jobletter

Alle 2 Wochen Jobs & Praktika in dein Postfach

Erfahre mehr über Dienstleistungen, Karrierestufen und Einstiegsmöglichkeiten.

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Das könnte dich auch interessieren