Partner von:

Webinar "Datenschutzrechtskonforme Ausgestaltung von Webseiten, mobilen Applikationen und sozialen Medien"

Quelle: Bosch

Das Internet ist kein rechtsfreier Raum und spätestens seit der DSGVO ist dieses Thema relevanter denn je. Im kostenlosen Webinar von Bosch am 5. November erfährst du alles über Datenschutzrecht und wie es sich auf Webseiten, Apps und soziale Medien auswirkt.

Was erwartet dich?

Webseiten, mobile Applikationen und soziale Medien – digitale Angebote sind 24/7 verfügbar, einfach zu erstellen, kostengünstig und haben eine große Reichweite. Sie dienen nicht nur als zentrales Informations- und Kommunikationsmittel, sondern zudem als Verkaufskanal sowie der Anreicherung bislang rein analoger Produkte. Bei all diesen Vorzügen sollte jedoch nicht vergessen werden, dass digitale Angebote rechtlichen Anforderungen unterliegen – insbesondere aus dem Datenschutzrecht. Verstöße hiergegen bergen signifikante Risiken und seit Anwendbarkeit der DSGVO drohen zudem empfindliche Bußgelder.

Dr. Anna Beck von "Corporate Legal Services – Digital and New Businesses" steht dir in diesem Webinar als Ansprechpartnerin für deine Fragen zur Verfügung und gibt interessante Einblicke in das Datenschutzrecht.

Wer kann teilnehmen?

Jeder an rechtlichen Fragen Interessierte, vor allem natürlich Studenten und Absolventen der Rechtswissenschaften.

Was benötige ich?

Nur einen Computer oder ein Tablet. Du erhältst einen Link, den du zum Zeitpunkt des Webinars anklickst.

nach oben
Neue Jobs im E-Mail-Abo

Alle zwei Wochen

Jobs und Praktika

in dein Postfach

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Das könnte dich auch interessieren