Partner von:

Dein Sprung in die Welt der Beratung

Eintauchen 2019 [Quelle: McKinsey& Company]

Quelle: McKinsey & Company

Dein erster Tauchgang: Beim Workshop "Eintauchen 2019" vom 19. bis 21. September in Barcelona lernst du neue Problemlösungsstrategien im Spannungsfeld von IT und Wirtschaft kennen und erfährst mehr über die Aufgaben eines Beraters bei McKinsey Digital. Zwischendurch bleibt genug Zeit, um die spanische Metropole zu erkunden. Bewerbungsschluss ist der 18. August.

Was erwartet dich?

Unterstützt durch erfahrene Berater(innen) arbeitest du an einer realen Fallstudie zur Digitalisierung in der Automobilindustrie und trainierst dabei deine Kommunikations-, Präsentations- und Problemlösungsfähigkeiten.

Das Event startet am Donnerstagmittag mit einem Welcome-Dinner im Hotel am Port Olímpic, wo du zunächst die anderen Teilnehmer(innen) sowie das McKinsey-Team kennenlernst und einen ersten Eindruck vom Arbeitsumfeld in der Topmanagement-Beratung gewinnst. Ab Donnerstagnachmittag steht die gemeinsame Projektarbeit in kleinen Teams im Mittelpunkt. Zwischendurch absolvierst du Trainingseinheiten zu Soft Skills.

Am Freitagmittag präsentierst du mit deinem Team deine Strategien für die Mobilität der Zukunft. Den Nachmittag verbringst du am Meer – entweder bei unterschiedlichen Wasseraktivitäten oder entspannt am Strand. Anschließend werden die Teams und ihre Leistung gebührend gefeiert.

Am Samstag geht es um deine persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Nach einer abschließenden Stadttour endet der Workshop am Samstagnachmittag mit der gemeinsamen Abreise.

Die Fallstudie

Im Team entwickelst du Strategien für die Mobilität der Zukunft. Dabei lernst du die globalen Trends kennen, durch die sich die Automobilindustrie radikal verändern wird. Im Austausch mit den Expert(inn)en von McKinsey Digital entwickelst du Ideen zur vernetzten Mobilität. Wie verändert sich das Mobilitätsverhalten der Kunden? Welche digitalen Services werden in Zukunft erwartet? Welche technologischen Voraussetzungen müssen geschaffen werden? Welche Partner sind dafür notwendig?

Klingt spannend?

Dann bewirb dich bis zum 18. August für "Eintauchen 2019".

Deine Bewerbungsunterlagen kannst du auf Deutsch oder Englisch einreichen. Sie sollten ein kurzes Anschreiben enthalten sowie einen tabellarischen Lebenslauf und Kopien sämtlicher Zeugnisse (Abitur, Bachelor-/Masterzeugnis bzw. aktueller Notenauszug sowie Praktikums- und Arbeitszeugnisse). Unvollständige Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden.

Noch Fragen?

Melde dich bei Alina Lüssem.

nach oben
Das könnte dich auch interessieren