Partner von:

Digitaler Workshop: Verantwortung in der Lieferkette

Digitaler Workshop

Quelle: Hengeler Mueller

Du überlegst, ob die Tätigkeit in einer internationalen Wirtschaftskanzlei das Richtige für dich ist? Experten von Hengeler Mueller zeigen dir am 3. Februar, wie deine Zukunft dort aussehen kann und stellen die Kanzlei und ihre Tätigkeit vor. Bewerbungsschluss ist der 25. Januar 2021.

Was erwartet dich?

Hengeler Mueller lädt dich am Mittwoch, den 3. Februar, um 17:30 Uhr herzlich zum digitalen Workshop "Verantwortung in der Lieferkette" gemeinsam mit der Universität Augsburg ein.

Die Sozietät berät Mandanten auf allen Gebieten des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Das Unternehmens- und Gesellschaftsrecht bildet dabei den Kern des Beratungsalltags. Das Arbeits- und Wirkungsumfeld der Mandanten ist komplex und sehr international, was die Beratung sehr abwechslungsreich und spannend macht. Derzeit wird für diese Unternehmen intensiv über die Unternehmensverantwortung in internationalen Lieferketten diskutiert. Ob Schokolade aus Ecuador, Kleidung aus Bangladesch oder Edelmetalle aus Afrika, die Zweifel an der menschenrechtskonformen Erwirtschaftung reißen nicht ab und die rechtlichen Kontrollen sind bislang beschränkt. Ein Lieferkettengesetz ist geplant, jedoch in entscheidenden Punkten hochumstritten.

Welche Punkte dabei strittig sind, welche rechtlichen Auswirkungen die geplanten Regelungen für Unternehmen in Deutschland hätten und inwiefern sich hieraus anwaltlicher Beratungsbedarf ergibt, möchte Hengeler Mueller mit dir im interaktiven Workshop erörtern.

Dabei hast du Gelegenheit zum fachlichen Austausch mit dem Gesellschaftsrechtsteam der Sozietät.

Vorkenntnisse im Gesellschaftsrecht sind nicht erforderlich.

Wie bewirbst du dich?

Schick deine Bewerbung bis zum 25. Januar 2021 an Juliana Haidn.

Folgende Unterlagen gehören zu einer vollständigen Bewerbung:

  • Kurzes Anschreiben mit Begründung deines Teilnahmewunsches
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie der Examenszeugnisse beziehungsweise wenn Examenszeugnisse noch nicht vorhanden sind, Kopien der im bisherigen Ausbildungsgang erhaltenen Leistungsnachweise
  • Kopie des Abiturzeugnisses
nach oben
Neue Jobs im E-Mail-Abo

Alle zwei Wochen

Jobs und Praktika

in dein Postfach

Verwandte Artikel

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Das könnte dich auch interessieren