Partner von:

Kartellrecht und Antitrust Litigation

Workshop Kartellrecht und Antitrust Litigation [Quelle: Hengeler Mueller]

Quelle: Hengeler Mueller

Du interessierst dich für Kartellrecht und Antitrust Litigation? Erhalte im Workshop mit Hengeler Mueller am 13. September in Düsseldorf einen Einblick in den spannenden Rechtsbereich. Bewerbungsfrist ist der 18. August.

Was erwartet dich?

Fusionskontrolle, Missbrauchskontrolle und Vertriebsrecht sind angesichts zunehmender Digitalisierung spannender denn je. Neben dem Kartellrecht gewinnt der Bereich Antitrust Litigation an Bedeutung – insbesondere Kartellschadensersatzprozesse haben im Nachgang zu Kartellen erheblich an praktischer Bedeutung gewonnen. In beiden Bereichen geht es häufig um internationale Fragestellungen. Kurzum: Kartellrecht und Antitrust Litigation sind spannende Wachstumsgebiete, die exzellente Berufsaussichten bieten.

Am 13. September veranstaltet Hengeler Mueller einen interaktiven Workshop für Juristinnen und Juristen, die mehr über die anwaltliche Tätigkeit in diesen Bereichen erfahren möchten. Du wählst aus zwischen Fallstudien zu beiden Bereichen. Am Vorabend (12. September) lädt die Sozietät dich ein, die Anwälte bei einem gemeinsamen Abendessen kennenzulernen und dich über Ausbildungs- und Einstiegsangebote zu informieren.

Ansprechpartner

Bewirb dich bis 18. August bei Jan Zimmermann oder melde dich bei ihm bei Fragen:

Jan Zimmermann
Referent HR Legal
jan.zimmermann@hengeler.com

nach oben
Neue Jobs im E-Mail-Abo

Alle zwei Wochen

Jobs und Praktika

in dein Postfach

Verwandte Artikel

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach