Partner von:

Das Salz in der Suppe - Frauen-Dinner mit Deloitte

Quelle: Deloitte GmbH

Deloitte sucht weibliche Top-Talente: Bei einem Drei-Gänge-Menü am 13. Juni in München stellst du die Weichen für deine Karriere. Bewirb dich bis zum 26. Mai.

Women only! Du bist weiblich, befindest dich mitten im Studium und suchst den nötigen Pepp für deinen Einstieg ins Berufsleben?

Lern Ansprechpartner aus allen Bereichen von Deloitte beim gemeinsamen Dinner in München kennen. Dich erwartet ein Menü im Zeichen der Salzkruste. In dem Restaurant nahe des Englischen Gartens knüpfst du Kontakte mit erfahrenen Beratern und findest den perfekten Bereich für deinen Einstieg.

Programmpunkte

  • Sektempfang & Get-together
  • Dinner (3-Gänge-Menü) mit Rotation der Deloitte-Mitarbeiter je Gang

Referenten

  • Vivian Uecker (Senior Referentin Recruiting & Personalmarketing)

Bewerbung

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bewirb dich bis zum 26. Mai 2019 für das persönliche Event mit Deloitte. Wenn du einen eigenen Lebenslauf verwenden möchtest, kannst du ihn im Bewerbungsformular hochladen.

Das bringst du mit: Du bist weiblich und befindest dich mindestens im dritten Fachsemester eines Studiums für Wirtschaftswissenschaften, BWL, VWL, (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Mathematik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, (Wirtschafts-)Jura oder einen vergleichbaren Studiengang mit (sehr) guten Leistungen. Du brennst für für die Bereiche Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting und hast verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.

Face-to-Face: das Konzept

In einer kleinen Gruppe von ausgewählten Teilnehmern triffst du dich zu einer Gesprächsrunde mit einem oder mehreren Mitarbeitern von Deloitte. Diese führen dich durch einen kurzen, informellen Vortrag in ihre Arbeit ein und stellen einzelne Projekte aus ihrem Berufsalltag vor. Anschließend kannst du Fragen stellen. Mitarbeiter aus dem Personalbereich geben dir Tipps für deinen Einstieg bei Deloitte.

nach oben
Ansprechpartner
Marko Leitner

Leitung Marketing & Stipendiatenbetreuung
znexb.yrvgare@r-sryybjf.arg
+49 89 23 23 2-313