Partner von:

Erfahrungsberichte von e-fellows.net-Veranstaltungen

Von LL.M. Day bis Perspektive Wirtschaftskanzlei: Hier findest du alle Erfahrungsberichte zu e-fellows.net-Veranstaltungen. Erfahrungsberichte zu unseren Partnerunternehmen kannst du jetzt direkt auf den Partnerseiten lesen.

Erfahrungsberichte
  • Erfahrungsbericht (Perspektive Wirtschaftskanzlei)

    Öffentliche Übernahme am Buffet

    Zusammen mit 63 anderen Juristen verbrachte e-fellow Benny zwei spannende Tage beim e-fellows.net-Event 'Perspektive Wirtschaftskanzlei' in Glashütten. Dabei lernte er von den Top-Juristen der Kanzleien, was bei einer öffentlichen Übernahme passiert und wie ein Buffet die Stimmung beeinflussen kann. Beim lockeren Abendessen und in Einzelgesprächen konnte er mit den Anwälten auf Tuchfühlung gehen.

  • Erfahrungsbericht (e-fellows.net Law Students' Day)

    Recht verbindet

    Was will ich nach dem Ersten Staatsexamen machen? – Viele Jura-Studenten lassen diese Frage während ihres Studiums lange Zeit offen. Dabei lohnt es sich, frühzeitig Einblicke in die Berufswelt zu gewinnen. e-fellows.net-Stipendiat Georg war auf dem e-fellows.net Law Students' Day in Köln. Im persönlichen Gespräch mit einem Vertreter von Freshfields Bruckhaus Deringer wurde er für das Kartellrecht begeistert.

  • Erfahrungsbericht (e-fellows.net working)

    Fünf auf einen Streich

    Tauge ich zum Unternehmensberater? Das fand e-fellows.net-Alumna Regina im persönlichen Gespräch mit erfahrenen Beratern von Accenture, McKinsey und anderen heraus. Beim Event 'e-fellows.net working – Einblicke ins Consulting' lernte sie gleich fünf Beratungen kennen. Eigentlich wollte sie nur 'allgemein' mehr über die Branche erfahren. Aber schon schreibt sie an ihrer Bewerbung als Consultant.

  • Erfahrungsbericht (e-fellows.net LL.M. Day 2010)

    Kanzleien und Law Schools zum Anfassen

    Staubtrockene Vorträge und dann so klug wie zuvor? Nicht beim e-fellows.net LL.M. Day in Frankfurt! Ob sie nun erst mit dem LL.M. liebäugelten oder ihnen schon konkrete Fragen auf den Nägeln brannten: Hier konnten Jura-Studenten Unklarheiten beseitigen und schon mal auf Tuchfühlung mit Law Schools und Kanzleien gehen. Für e-fellow Senta 'hat sich die Anreise auf jeden Fall gelohnt'.

  • Erfahrungsbericht (Perspektive Patentanwalt)

    Das Recht des Erfinders schützen

    Faszination für Technik kann man auch in einer Anwaltskanzlei ausleben. So das Fazit von e-fellows.net-Stipendiat Henri bei 'Perspektive Patentanwalt'. Fälle aus der Praxis der Kanzlei Fish & Richardson zeigten ihm, dass die Arbeit aus viel mehr als Aktenwälzerei besteht. Patentanwälte müssen auch eine Kombination aus technischem Know-how und treffsicherem Formulierungsgeschick mitbringen – sonst kann es für den Mandanten teuer werden.

  • Erfahrungsbericht (MBA Day)

    Gerüstet für die MBA-Bewerbungen

    Vollzeit- oder Teilzeit-MBA - was hat welche Vorteile? Wie komme ich an ein Stipendium? Und wie wichtig ist der GMAT wirklich? Diese Fragen und noch viele mehr konnte Oscar beim e-fellows.net MBA Day in Frankfurt klären. 91 Business Schools standen ihm am 2. Oktober Rede und Antwort – nun steht sein Masterplan für den MBA.

  • Erfahrungsbericht (Perspektive Wirtschaftskanzlei)

    Jobangebote in der Tasche

    Bei 'Perspektive Wirtschaftskanzlei' auf Schloss Montabaur traf Stipendiatin Nina über 100 Top-Juristen und 150 Anwälte internationaler Wirtschaftskanzleien. Die Kanzleien stellten Nina in einer Fallstudie zum Verkauf eines Flugzeugwerks auf die Probe - und Nina fragte die Kanzleien aus. Einige der gängigen Vorurteile sind für sie nun vom Tisch. Auf dem Tisch liegen dafür nun gleich mehrere Einstiegsangebote.

  • Erfahrungsbericht (Perspektive Wirtschaftskanzlei)

    Volle Taschen und vier Tipps

    Nahe der Finanzmetropole Frankfurt drehte sich ein Wochenende lang alles um den Berufseinstieg als Anwalt. Beim e-fellows.net-Event 'Perspektive Wirtschaftskanzlei' trafen sich 59 Referendare, Doktoranden und Berufseinsteiger mit den Vertretern von insgesamt neun Wirtschaftskanzleien im Collegium Glashütten. Stipendiatin Christina war dabei und erhielt unter anderem vier Tipps für den Berufseinstieg.

  • Erfahrungsbericht: e-fellows.net LL.M. Day 2009

    Infos aus erster Hand
  • Erfahrungsbericht (Deutsche Telekom AG)

    Ein Gap Year, zwei Unternehmen und viele Erfahrungen

    Nach dem Bachelor gleich mit dem Master weiter machen? Oder lieber erst einmal Erfahrungen sammeln? Maike hat sich für letzteres entschieden und sich beim e-fellows.net-Gap Year Programm geworben. Es hat sich jetzt schon in jeder Hinsicht für sie gelohnt.

Hier findest du Infos, Artikel, Stellenangebote und Erfahrungsberichte zu allen unseren Partnerunternehmen.

Neue Partner-Artikel

In unserer Event-Rubrik findest Termine und Infos zu Karriere-Events und Workshops unserer Partnerunternehmen.