Partner von:

Vortrag von Bosch an der Universität Stuttgart

Quelle: Bosch

Erlebe die Automobilindustrie und ihre führenden Unternehmen hautnah an der Universität Stuttgart. Am 28. Oktober präsentiert dir Dr. Stefan Hartung von Bosch Mobility Solutions einen Vortrag zum zukunftsträchtigen Thema "Emissionsfreie Mobilität für Menschen und Güter".

Was erwartet dich?

Mobilität ist ein Bedürfnis, das die Menschen seit mehr als 100.000 Jahren beschäftigt. Auch in Zukunft bleibt Mobilität ein spannender Markt: Die weltweit zurückgelegten Personenkilometer werden sich allen Abschätzungen nach weit überproportional zum Bevölkerungswachstum erhöhen. Dies liegt nicht zuletzt an steigendem Wohlstand und zunehmend erschwinglicher Fortbewegung. Das Frachtaufkommen wird sich in den kommenden Jahrzehnten ebenfalls weiter vervielfachen.

Wie kann dieser Anstieg im Einklang mit Nachhaltigkeit und Sicherheit geschehen? Und wie können Fahrzeuge und Fortbewegung dann immer noch für Begeisterung sorgen?

Dafür bedarf es personalisierter Mobilitätslösungen sowie automatisierter, vernetzter und elektrischer Fahrzeuge.
Aktuelle Beiträge von Bosch umfassen beispielsweise eine cloudbasierte Falschfahrer-Warnung, das weltweit erste vollautomatische Parksystem im
Alltagsbetrieb, IOT-Verkehrsnetzwerke und vollelektrische Antriebsstränge auf Batterie- und Brennstoffzellenbasis.

Freu dich auf einen spannenden Vortrag mit anschließender Diskussion!

Wo musst du hin?

Die Experten von Bosch erwarten dich ab 17.15 Uhr am Campus Vaihingen der Universität Stuttgart vor dem Hörsaal 47.02 "Richard Feldtkeller". Der Vortrag selbst findet von 18 bis 19.30 Uhr statt.

Das Programm zu den weiteren Vorträgen der Vorlesungsreihe findest du hier.

nach oben
Neue Jobs im E-Mail-Abo

Alle zwei Wochen

Jobs und Praktika

in dein Postfach

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Das könnte dich auch interessieren