Partner von:

e-fellows diskutieren über aktuelle Rechtsfälle

Dollar (Quelle: freeimages.com, Autor: srbichara)

Quelle: freeimages.com, srbichara

Sachverhalte vollständig zu erfassen und richtig zu bewerten, gehört für Juristen zum Alltag. Übungen im Studium sollen helfen, das theoretische Wissen anzuwenden. Münchner Studenten gehen einen Schritt weiter: Sie haben mit rescriptum eine Rechtszeitschrift gegründet, in der aktuelle Fälle diskutiert werden. Exklusiv für die e-fellows stellt rescriptum alle zwei Monate einen aktuellen Rechtsstreit vor - und die e-fellows finden die Lösung.

Die Münchner Rechtszeitschrift rescriptum versteht sich nicht als Ausbildungsjournal. Die Jura-Studenten wollen am wissenschaftlichen Diskurs teilnehmen und so auch in aktuellen juristischen Diskussionen Stellung beziehen. Um diesem hohen Anspruch gerecht zu werden, werden alle Beiträge einem anonymisierten Peer-Review-Verfahren unterzogen und von einem wissenschaftlichen Beirat geprüft. Das Projekt wird von Hengeler Mueller als Exklusivpartner unterstützt.

Finde die Lösung zum aktuellen Rechtsstreit

Alle zwei Monate wird rescriptum exklusiv für die e-fellows einen aktuellen Rechtsstreit zur Diskussion stellen, der von einem oberen Gericht entschieden wurde. Zu diesem Fall können die e-fellows in der Juristen-Gruppe der Community diskutieren.

Wie wird der BGH entscheiden? Die e-fellows diskutieren den Fall

Wie ist dieser Rechtsstreit zu beurteilen? In der Juristen-Gruppe lösen die e-fellows diesen Fall, der kürzlich vom Bundesgerichtshof (BGH) entschieden wurde. Leistet euren Beitrag zur Urteilsfindung und diskutiert das Ergebnis gemeinsam.

In unregelmäßigen Abständen wird rescriptum weitere Rechtsfälle vorstellen, die an hohen deutschen Gerichten anhängig sind. In der Juristen-Gruppe der e-fellows.net Community findet ihr Informationen zum jeweils aktuellen Fall.

nach oben
Fall zum Download

Rescriptum hat den Fall aufbereitet und das Urteil zusammengefasst.

Damit möchte die Rechtszeitschrift einen Beitrag zum problemorientierten Lernen leisten.

Lade dir die Fall-Besprechung zu Nebenkosten bei Gewerberäumen hier runter.

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren