Partner von:

Examensreport Zusammenfassung September 2012

Justicia, Gericht, Recht, Gerechtigkeit, Jura [Quelle: freeimages.com, Autor: cricava]

Quelle: freeimages.com, cricava

Im Folgenden findet ihr eine Zusammenfassung der Klausurthemen der im September 2012 gelaufenen Klausuren – soweit vorliegend – im ersten Staatsexamen.

Wie immer ist Juraexamen.info bei der Zusammenfassung vor allem auf eure Mithilfe angewiesen. Damit Juraexamen.info diesen Service auch in Zukunft ausbauen kann, schickt Gedächtnisprotokolle eurer Examensklausuren an examensreport@juraexamen.info. Nur so kann Juraexamen.info euch einen umfassenden Überblick über den wirklich relevanten Examenssstoff liefern!

Baden-Württemberg

ZI

  • Gesellschaftsrecht: Gründung einer nicht im Handelsregister eingetragenen OHG; einer der beiden Gesellschafter ist minderjährig
  • Schadensersatzansprüche gegen die Gesellschaft bei "Betriebsunfall"; Mitverschulden des Geschädigten; ersetzbare Schäden
  • Maklerrecht: Entfallen des Anspruchs auf Maklerlohn nach Rücktritt vom Mietvertrag (ähnlich BGH, 14.12.2000 – III ZR 3/00)
  • Verwahrung von Bargeld durch eine Vermögensverwaltung für einen Dritten; Haftung des Verwalters bei Diebstahl der Geldscheine

ZII

  • Handelsrecht: Lieferung von Waren unter verlängertem Eigentumsvorbehalt, Globalzession, nachträglicher Widerruf der Einzugsermächtigung
  • prozessuale Einkleidung: Drittwiderspruchsklage, ein "die Veräußerung hinderndes Recht" im Rahmen von § 771 ZPO gegen die Zwangsvollstreckung
  • BGB AT: "Kommunikationsschwierigkeiten" bei Angebot und Annahme  und sich daraus ergebende Konsequenzen für den Vertragsschluss; Einschaltung eines Dritten

Nordrhein-Westfalen

ZI

  • Gesellschaftsrecht: Lizenzvertrag zwischen Unternehmen; beschränkte Prokura; Vertretungsregeln
  • Informations- und Auskunftspflichten beim Unternehmenskauf; share deal, asset deal; Mängelrechte
  • Haftung des Sachverständigen

ZII

  • Verkauf eines Kfz unter Eigentumsvorbehalt; teilweiser Ratenkauf
  • sogenannter "Wettlauf der Sicherungsgeber": Besicherung des Vorbehaltseigentums mit einer Bürgschaft (Ehefrau des Erwerbers als Bürgin); gleichzeitige Besicherung mit Grundschuld
  • Formvorschriften: Bürgschaftserklärung als E-Mail und als Fax
  • Zurückbehaltungsrechte

ZIII

  • Arbeitsrecht
  • Wirksamkeit einer Kündigung
  • anwaltliche Beratung, Zweckmäßigkeitsüberlegungen: Rückabwicklung einer geplanten Betriebs-Stillegung nach Kündigung der Mitarbeiter und Beauftragung eines Maklers zum Verkauf des Betriebsgrundstücks
  • Grundsätze der Quotelung bei Haftung des Arbeitnehmers (leichte Fahrlässigkeit) gegenüber Dritten
  • Anspruch eines Arbeitnehmers auf Herausgabe des Dienstwagens

ÖI

ÖII

  • Ingewahrsamnahme wegen Alkoholisierung zur Gefahrenabwehr; Erfordernis einer richterlichen Anordnung
  • Aussetzung in einem Waldstück als "Erziehungsmaßnahme"
  • Zusatzfrage (Aufsatz): Das Wesen der rechtsvergleichenden Auslegung, Auslegungsmethoden allgemein
  • Abwandlung (nur NRW): Notwendigkeit einer richterlichen Entscheidung bei bestehender "Vernehmungsunfähigkeit" (vgl. VGH Baden-Württemberg, Beschl v 10.01.2012, Az 1 S 2963/11, NVwZ-RR 2012, 346)

S

  • Körperverletzungs- und Tötungsdelikte: "Gubener-Hetzjagd", allerdings endet die Verfolgung im Straßenverkehr anstatt in der Glasscheibe
  • Anstiftung zur Freiheitsberaubung, Täterschaft- und Teilnahme, Irrtum

Hessen

alle Rechtsgebiete wie in Nordrhein-Westfalen

© juraexamen.info (Zur Original-Version des Artikels)

nach oben

"Perspektiven für Juristen" gibt einen Überblick über Berufsbilder und bietet hilfreiche Tipps für die Studien- und Karriereplanung für angehende Juristen.

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren