Partner von:

Lisa Scheffold

Panama, Indonesien, Finnland – Lisa liebt das Reisen und ist Profi im Rucksackpacken. Für die nächsten sechs Monate bleibt sie aber erst einmal an Ort und Stelle: als Praktikantin in der Redaktion von e-fellows.net.

Was machst du bei e-fellows.net?

Ich werde während der nächsten sechs Monate ein Praktikum im Team Content & Community absolvieren und die Abläufe und Aufgaben einer Online-Redaktion kennenlernen.

Was hast du vorher gemacht (wenn vorher studiert: was und wo)?

Ich habe an der Universität Passau Kulturwirtschaft mit Schwerpunkt auf den iberoromanischen Kulturraum und Sprachwissenschaften studiert. Vor dem Bachelorstudium war ich für ein Jahr in Penonomé in Panama, um einen Freiwilligendienst zu leisten, und habe dort in einem Heim für unterernährte Kinder gearbeitet.

Im Bachelorstudium war ich für ein Semester in Indonesien und habe danach ein Praktikum beim Onlinereiseblog Indojunkie.com gemacht, wo wir unter anderem das Buch "122 things to do in Bali" veröffentlicht haben.

Was gefällt dir an deiner Arbeit bei e-fellows.net?

Am ersten Tag hatte ich direkt einen herzlichen Empfang und es herrscht ein sehr angenehmes Arbeitsklima, sodass man sich wohl fühlt. Außerdem kann ich bei e-fellows.net meinen eigenen Interessen nachgehen und habe spannende Aufgaben.

Welche privaten Interessen hast du?

Meine große Leidenschaft ist das Reisen. Ich genieße es, meinen Backpack zu packen, um andere Länder und fremde Kulturen kennenzulernen. Ansonsten jogge und wandere ich gerne. Außerdem koche ich gerne, vor allem natürlich zusammen mit Freunden, und lese viel, von Thriller bis Geschichtsroman.

Was war dein skurrilstes Erlebnis mit dem Internet?

Es ist zwar kein skurriles Erlebnis, aber die Entwicklung des Internets in den letzten Jahren finde ich faszinierend. Glücklicherweise ist mir noch nichts Komisches oder Skurriles im Internet passiert, hoffentlich bleibt das auch so.

Welche (lebende oder historische) Person würdest du gerne treffen?

Es gibt sehr viele Personen, mit denen ich mich gerne unterhalten würde, unter anderem Mahatma Gandhi.

Was willst du in deinem Leben unbedingt noch machen?

In den nächsten Jahren möchte ich meine ziemlich lange Reiseziele-Bucketliste abarbeiten. Die nächsten Ziele sind vermutlich Griechenland, Lateinamerika und Hawaii, aber auch Australien und Neuseeland sind ziemlich weit oben auf meiner Liste. Mein Ziel ist es, alle Kontinente zu besuchen. Außerdem möchte ich - wie vermutlich viele - einen Marathon laufen und einmal einen Fallschirmsprung wagen.

nach oben

Du willst mehr über uns erfahren? Hier findest du Infos zu e-fellows.net und Kontaktdaten unserer Mitarbeiter.

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Comments (0)

You don't have access to post comment.

Das könnte dich auch interessieren