Partner von:

Andreas Walleter

Andreas studiert in Wien (Quelle: freeimages.com, svenic)

Quelle: freeimages.com, svenic

Mit Andreas haben wir unseren ersten Werksstudenten aus Österreich mit an Bord. Wenn er gerade nicht für sein Studium an der WU Wien lernt oder e-fellows.net in Österreich bekannt macht, tobt er sich als Hobbykoch aus. Für den kulinarischen Genuss würde er sich sogar in Lebensgefahr begeben: Gerne würde er mal hochgiftigen Kugelfisch probieren.

Was machst du bei e-fellows.net?

In Wien arbeite ich als Werkstudent für e-fellows.net. Dabei bin ich in den Bereichen Marketing sowie Business Development tätig und suche Kanäle, über die wir die besten Studenten erreichen. Außerdem erarbeite ich mit meiner Kollegin Stephanie Bendig Kooperationen mit Institutionen, an denen viele gute Studenten beteiligt sind.

e-fellows.net-Werksstudent Andreas

Was hast du vorher gemacht?

Nach dem Abi habe ich mich direkt für Wien als Studienort entschieden. Dies hatte zwei Gründe: Erstens hat mir die Stadt bei einem Urlaub so gut gefallen, vor allem der Naschmarkt. Wien bietet einfach alles, was man sich wünscht, wie ein super Nachtleben, viele Freizeitmöglichkeiten und viel Kultur. Zweitens fiel die Wahl auf die WU, weil die Universität international angesehen ist und super Möglichkeiten mit sich bringt. Zwar ist es zu Beginn an der WU oft sehr einsam und anonym, aber bereut habe ich diesen Schritt trotzdem keine Sekunde.

Was gefällt dir an deiner Arbeit bei e-fellows.net?

Besonders toll ist das nette und aufgeschlossene Team in München. Dieses unkomplizierte und engagierte Team ist mein Rückhalt für die Tätigkeiten in Wien: Ich darf meineIdeen umsetzen und arbeite sehr viel selbstständig. Das ist Spitze! Außerdem lerne ich bei der Arbeit viele neue Leute kennen, was mir auch große Freude bereitet. Kurz: Bei e-fellows.net macht es Spaß sich zu engagieren.

Welche privaten Interessen hast du?

Ein besonderer Fan bin ich von feinem, exotischem Essen. Ich probiere gerne verrückte Gerichte aus, aber liebe auch die simple Küche, wie zum Beispiel die japanische. Viel Zeit mit Freunden zu verbringen ist für mich wichtig, aber natürlich lerne ich auch gerne neue, tolle Menschen kennen. Außerdem gehe ich im Winter gerne Skifahren. Im Sommer schalte ich gerne mal auf dem Golfplatz ab oder genieße beim Tauchen die Ruhe und die überwältigende Unterwasserwelt.

Was war dein skurrilstes Erlebnis mit dem Internet?

Da gibt es einige Erlebnisse. Extrem geschockt hat mich, dass man bei Facebook-Nachrichten auf einer Landkarte sehen kann, wo sich der Chatpartner befindet, sofern die Ortungsdienste aktiviert sind. Diese Funktion ist meiner Meinung nach schon eine ganze Hausnummer zu viel.

Welche (lebende oder historische) Person würdest du gerne treffen?

Ganz klar Leonardo Da Vinci. Dieser Mensch ist so mysteriös und genial gewesen, einfach faszinierend. Seine revolutionäre Forschung war sehr wichtig und zukunftsweisend. Seine Codes und Malereien beschäftigen die Menschheit noch heute. Für mich ist er einer der bedeutendsten Menschen aller Zeiten.

Was willst du in deinem Leben unbedingt noch machen?

Trotz der drohenden Lebensgefahr möchte ich unbedingt ein Mal Fugu (Kugelfisch) probieren. Mich reizen besonders der Geschmack und der Kick dabei. Um beim Kick zu bleiben, muss ich die Formel 1 auf jeden Fall noch live sehen. Weitere Träume sind ausgiebige Tauchgänge im Great Barrier Rief, auf den Malediven und auf den Seychellen. Diese unberührte, schöne Natur schätze ich sehr. Auf Reisen in Asien, Südamerika, auf Hawaii und den Fidschi-Inseln möchte ich mit einem Native die Welt entdecken. Um dann auch mal abzuheben, ist ein großer Traum von mir, die Erde aus dem Weltraum zu sehen und die Schwerelosigkeit dort zu erleben. Die unendlichen Weiten haben mich schon immer sehr fasziniert.

nach oben

Du willst mehr über uns erfahren? Hier findest du Infos zu e-fellows.net und Kontaktdaten unserer Mitarbeiter.

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren