Partner von:

Erinnerungen und Empfehlungsaktion

Wunderkerze Jubiläum Feier Geburtstag (Quelle: freeimages.com, pidsmannen)

Quelle: freeimages.com, pidsmannen

Letzte Woche haben wir es auf der Website und im Newsletter verkündet und wer es dort nicht mitbekommen hat, sieht es spätestens am Logo: Bald zählt e-fellows.net 30.000 Stipendiaten! Wir warten gespannt darauf, wer unser Jubiläums-e-fellow wird – bis dahin verkürzen wir uns (und euch) die Wartezeit und erinnern uns an vergangene Meilensteine.

Die Zehntausender-Schwelle haben wir 2002 geknackt – zwei Jahre nach der Gründung von e-fellows.net. Damals bewarb sich Maria, VWL-Studentin aus Regensburg, für ein Stipendium. Sie hat es bekommen und machte zur Feier des Jubiläums eine kleine Tour zu unseren Gesellschaftern: Sie frühstückte mit dem Vorstand von Holtzbrinck, besuchte zum Mittagessen die Telekom in Bonn und feierte abends eine Party mit McKinsey und den e-fellows.net-Mitarbeitern.

Maria mit e-fellows.net-Geschäftsführer Michael Hies und dem damaligen McKinsey-Geschäftsführer Jürgen Kluge [Quelle: e-fellows.net]

Das nächste Jubiläum stand im Jahr 2010 an: Wirtschaftsingenieur Tobias drückte auf den Bewerben-Button und wurde der 20.000ste Stipendiat. Im Interview hat er Redakteurin Melanie verraten, dass ihn damals vor allem die kostenlosen Zeitungs-Abos motiviert haben, es mit uns zu versuchen. Vollends überzeugt haben wir ihn dann mit der Community und unseren Datenbank-Zugängen.

Die Bewerbung von Tobias kam pünktlich zum 10. Geburtstag unseres Netzwerks. Und da haben wir es so richtig krachen lassen: mit ganz vielen Erinnerungen und einer großen Feier mit Mitarbeitern, Stipendiaten und Partnerunternehmen.

Alle guten Dinge sind drei, könnte man meinen - und 30.000 Stipendiaten erst recht! Das ist das nächste Jubiläum, das vor der Tür steht und wir ordentlich feiern werden. Für den 30.000 Stipendiaten haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen – der Jubiläums-Stipendiat wird nach Hamburg eingeladen und hat die Chance, den ZEIT-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo zu treffen. Und wenn ihr als Stipendiaten und Alumni Freunde für das Stipendium empfehlt, kommt ihr vielleicht mit nach Hamburg – oder gewinnt ein iPad mini inklusive Jahres-Digital-Abo der ZEIT und einen Sprachkurs der ZEIT Akademie... Und so geht's.

nach oben

In der Stipendien-Datenbank findest du fast 900 Stipendien von 500 Institutionen - für Bachelor, Master, Praktikum und Promotion.

Noch mehr Spaß?
Community-Letter

Top-Fragen, Insider-Antworten und Expertenforen jede Woche zusammengefasst

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren