Partner von:

Auf Englisch studieren im Herzen der Niederlande

Außenansicht der Universität Utrecht [Quelle: Universität Utrecht]

Quelle: Universität Utrecht

Die Universität Utrecht bietet ihren Studenten rund 140 Master-Programme in Wirtschaft, Recht, Natur-, Geistes- und Sozialwissenschaften. Über mangelnde Auswahl kann sich in der Domstadt also sicher niemand beklagen. Mehr als die Hälfte der Studiengänge wird auf Englisch unterrichtet und ist daher auch für internationale Bewerber interessant. Falsch entscheiden kannst du dich gar nicht: Alle Studiengänge integrieren Forschung und Berufsvorbereitung und halten dir somit viele Karrierewege offen.

Die Universität Utrecht ist mit etwa 30.374 Studenten die zweitgrößte Universität der Niederlande. Ihre sieben Fakultäten decken ein breites Fachspektrum ab – auch für internationale Studenten: 86 Master-Studiengänge werden auf Englisch unterrichtet. Damit verfügt die Universität über das größte Angebot dieser Art in den Niederlanden, das jedes Jahr über 2.700 ausländische Studenten aus 110 Ländern anzieht.

Lerne von den Besten

Seit 1901 gingen zwölf Nobelpreise an Akademiker der Universität Utrecht. Kein Wunder also, dass die Forschung auch in den Master-Programmen eine wichtige Rolle spielt – egal, welches Fach du studierst. In Zusammenarbeit mit renommierten Wissenschaftlern schulst du dein Verständnis für Methoden und Theorien und setzt dich mit dem aktuellen Forschungsstand auseinander. Mit deinen wissenschaftlichen Arbeiten trägst du selbst aktiv zum Forschungsoutput der Uni bei.

Um Lehre und Forschung optimal miteinander zu verbinden, sind die Master-Programme der Universität Utrecht in sechs Graduate Schools organisiert. Das vereinfacht den Austausch zwischen Master-Studenten, Doktoranden und wissenschaftlichem Personal auch über Fachgrenzen hinaus.

Gezielte Talentförderung und die beste Abschlussquote in den Niederlanden

Ein erklärtes Ziel der Universität Utrecht ist die individuelle Förderung ihrer Studenten. Dass ihr das gut gelingt, zeigt die beeindruckende Erfolgsquote der Studenten (19.782 im Bachelor, 10.592 im Master) – übrigens die höchste in den Niederlanden. Einen wesentlichen Beitrag dazu leistet das interaktive Lehrmodell, das die Studenten zu kritischem Denken motiviert.

Alle Master-Programme der Universität Utrecht wurden zusammen mit Experten aus der Praxis konzipiert und bereiten dich deswegen optimal auf den Arbeitsmarkt vor – sei es durch ein Praktikum, sei es durch Veranstaltungen mit Unternehmensvertretern und Alumni. Für besonders vielversprechende und motivierte Talente bietet die Hochschule zudem exklusive Programme an, zum Beispiel das Young Innovators League Programme.

Leben in Utrecht

Utrecht ist die viertgrößte Stadt der Niederlande und durch seine zentrale Lage eine echte Wachstumsregion. Als solche bietet sie moderne Architektur, Museen, internationale Festivals, zahlreiche Restaurants, Bars und Shopping-Möglichkeiten. Trotzdem ist der mittelalterliche Stadtkern erhalten geblieben und die Innenstadt klein genug, um sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erkunden.

nach oben

Im e-fellows.net wiki kannst du dein Wissen teilen und von den Erfahrungen anderer Stipendiaten profitieren.

Weitere Master-Profile
Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren