Partner von:

Praxisnah studieren in Spanien

Gebäude auf dem Campus (Quelle: IE University)

Quelle: IE University

Die IE University ist eine spanische Hochschule, die sich vor allem mit ihren Management-Studiengängen einen internationalen Namen gemacht hat. IE steht für Instituto de Empresa und bietet Studiengänge an zwei Standorten und sieben Fakultäten.

IE is an international institution dedicated to educating business leaders through programs based on our core values of global focus, entrepreneurial spirit and a humanistic approach.

Motto der IE Group

In Madrid gibt es die Business School und die Law School. In Segovia, rund 90 Kilometer außerhalb von Madrid, gibt es eine School of Arts & Humanities, eine School of Architecture, eine School of Communication und eine School of Psychology. Der Madrider Campus heißt heute einfach nur IE, während der Campus in Segovia IE University genannt wird.

Campus Madrid: Business School und Law School

Auf dem Campus Madrid befindet sich die IE Business School und die IE Law School. Zusammen bieten sie ein breites Portfolio an Management- und Jura-Studiengängen, von Bachelor- und Master-Programmen bis hin zur Promotion und Programmen für Führungskräfte (Executive Education). Die IE Business School gehört zu den fünfzehn besten MBA-Schulen weltweit: Rund 40.000 IE-Alumni besetzen heute Führungspositionen in mehr als 100 Ländern. Dabei verfolgt die IE Business School ein besonders praxisnahes Konzept und unterstützt ihre Studenten ausdrücklich bei Unternehmensgründungen. Viele Programme können darüber hinaus in Englisch, Spanisch oder auch in beiden Sprachen absolviert werden. Auch die Law School hat sich ein internationales Renommee aufgebaut und bietet zum Beispiel ein gemeinsames Programm mit der Northwestern University in Pennsylvania an.

Campus Segovia: IE University

Es gibt Schlimmeres als die Vorstellung, auf dem Gelände eines ehemaligen Klosters aus dem 13. Jahrhundert zu studieren. Was für viele wahrscheinlich immer ein Wunschgedanke bleiben wird, ist für die Studenten der IE University in Segovia schon Realität. Sie studieren in den historischen Gebäuden des ehemaligen Klosters Santa María La Real, das mittlerweile zum nationalen Kulturerbe Spaniens gehört. Der Flair auf dem Campus ist international: Insgesamt büffeln hier Studenten aus 75 Ländern auf 18.000 Quadratmetern für eine internationale Karriere mit Schwerpunkt Geisteswissenschaften, Architektur, Kommunikation und Psychologie.

IE Business School: Gründer gesucht

Die IE Business School verfolgt ein besonders praxisnahes Konzept und unterstützt ihre Studenten ausdrücklich bei Unternehmensgründungen. Passend dazu liegt der Schwerpunkt der Schule auf Entrepreneurship. Eine Besonderheit der Business School ist ihre Zweisprachigkeit. Viele der MBA-Programme können wahlweise in Englisch oder Spanisch absolviert werden. Teilweise ist es auch möglich, nur für einzelne Programmeinheiten eine der beiden Sprachen zu wählen.

nach oben

Die IE Business School vergibt Stipendien exklusiv für e-fellows - für Bachelor, Master, LL.M. und MBA.

Weitere Master-Profile

Tipps fürs Studium und

Infos zu Top-Unis - einmal

monatlich in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.