Partner von:

Karriereturbo für eine internationale Vertriebskarriere

International Sales Management an der ESCP Europe studieren [Quelle: ESCP Europe]

Quelle: ESCP Europe

Gesättigte Märkte, unzählige Marktteilnehmer und Kunden ohne Loyalität: In Vertrieb und Marketing müssen Unternehmen neue Wege gehen. Gefragt sind Sales-Manager, die Trends voraussehen, Impulse geben, Kundenwünsche katalysieren, kompetent verhandeln und Probleme mutig angehen. Die dafür nötigen Kompetenzen erlernen Studenten im neuen Master in International Sales Management an der ESCP Europe in Berlin und Paris.

Gute Vertriebsmitarbeiter sind auf dem Arbeitsmarkt begehrt. Wer sich geschickt anstellt, kann es weit bringen – nicht nur gehaltstechnisch: Spitzentalente schaffen es bis in den Vorstand oder krönen ihre Karriere als CEO. Der Master in International Sales Management bietet eine fundierte Vorbereitung auf den Einstieg in dieses Berufsfeld: Auf dem Lehrplan stehen Techniken und Methoden des Verkaufens, Mitarbeiterführung im Vertrieb sowie Kanäle und Distribution. Durch Spezialisierungen in Strategie oder Management schneidest du das Programm weiter auf deine Vorstellungen zu.

Besonderes Augenmerk liegt auf dem Praxisbezug: In projektbasierten Übungen können die Studenten ihr neues Wissen sofort anwenden. Außerdem haben sie die Möglichkeit, mit Unternehmenspartnern der ESCP Europe und potentiellen Arbeitgebern in Kontakt zu treten und spätere Aufgaben kennenzulernen.

Individuelle Förderung

Die Weiterentwicklung deiner persönlichen Stärken ist an der ESCP Europe ebenso wichtig wie der Aufbau von Fachwissen. Deshalb bietet die ESCP Europe auch Vorbereitungskurse für die Master-Thesis sowie Karriereentwicklung und Coaching als Pflichtfächer an. Ein dreimonatiges Praktikum rundet das Programm ab.

Drei Sprachen am Ende des Studiums

Wenn es eine internationale Hochschule gibt, dann die ESCP Europe. Schließlich hat sie Campusse in sechs europäischen Städten; die Studenten kommen aus 90 verschiedenen Ländern.

Der Unterricht im Master in International Sales Management findet in Berlin und Paris statt. Und wie es sich für eine internationale Hochschule gehört, natürlich auf Englisch. Darüber hinaus soll jeder Student weitere Fremdsprachen lernen oder seine Kenntnisse verbessern – am Ende des Studiums beherrschst du so drei Sprachen. Du kannst unter anderem zwischen Französisch, Spanisch und Italienisch wählen.

Offen für Absolventen aller Fächer

Vertriebstalent haben nicht nur Wirtschaftswissenschaftler. Deshalb steht das Master-Programm in International Sales Management  der ESCP Europe Bachelor-Absolventen aller Fachrichtungen offen, die sich für  Vertrieb auf internationaler Ebene begeistern – also auch Studenten mit ingenieur-, geistes- und sozialwissenschaftlichem Hintergrund. Ebenso vielfältig sind die Sparten, auf die du vorbereitet wirst: Der Einzelhandel, der Dienstleistungs- und Finanzsektor, die Industrie und Digitalwirtschaft sind ebenso mögliche Tätigkeitsfelder wie Start-up-Unternehmen.

nach oben
Weitere Master-Profile

Tipps fürs Studium und

Infos zu Top-Unis - einmal

monatlich in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren