Partner von:

Plane beim Frühstück deinen MBA in China

Die Skyline von Schanghai [Quelle: Pixabay.com, Autor: hbieser]

Quelle: Pixabay.com, hbieser

Die Handelsbeziehungen zwischen Deutschland und China befinden sich auf einem Rekordniveau. Wer sich mit dem Markt und den Gepflogenheiten auskennt, hat beste Karriereaussichten. Dieses Wissen fehlt dir noch? Beim "Breakfast on China" der CEIBS erfährst du, wie ein MBA das ändern kann.

Beim Frühstück beantwortet dir der Assistant Director Admissions der CEIBS Fragen wie

  • Welche Vorteile hat ein Vollzeit-MBA im Ausland gegenüber einem Vollzeit-MBA in Deutschland oder einem Teilzeit-Programm?
  • Warum ist ein MBA-Studium in Asien für Deutsche attraktiv?
  • Warum ist Schanghai ein optimaler Startpunkt für eine globale Karriere?
  • Welche Karriereaussichten haben MBA-Absolventen der CEIBS? Wie ist der Return on Investment? Was unterscheidet die CEIBS von anderen Top-Schools?
  • Wie sieht das Studentenleben in Schanghai aus?

Veranstaltungsorte

  • München, 22. Oktober, 8 bis 10.30 Uhr, im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski, Maximilianstraße 17
  • Frankfurt, 24. Oktober, 9.30 bis 11 Uhr, im Jumeirah Frankfurt, Thurn-und-Taxis-Platz 2

Fragen zum "Breakfast on China" beantwortet Kan Yang (Telefon: 86 21 28905215, E-Mail: ykan@ceibs.edu).

nach oben

Der MBA an der China Europe International Business School in Schanghai bereitet Teilnehmer auf eine Führungskarriere in internationalen und asiatischen Firmen vor - hier geht's zum Programm.

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren