Partner von:

BWL-Stipendium

Für BWL-Studenten ist es besonders wichtig, schon früh Praxiserfahrung in der Wirtschaft zu sammeln. Damit du die Unternehmen nach deinen Interessen und nicht nach der Bezahlung auswählen kannst, gibt es zahlreiche Angebote, wie du dein Studium als BWLer über ein Stipendium finanzieren kannst.

Diese Stipendiengeber unterstützen BWL-Studenten

Wer bietet Stipendien für BWL-Studenten an?

Für BWL-Studenten gibt es neben den Programmen der Begabtenförderungswerke interessante Angebote aus der Wirtschaft. Unternehmen versuchen so, die besten oder engagiertesten Studenten so früh wie möglich an sich zu binden. Auch private Stiftungen fördern Wirtschaftsstudenten, zum Beispiel mit der Zahlung eines monatlichen Büchergeldes oder der kostenlosen Teilnahme an fachbezogenen Tagungen und Seminaren.

Welche Voraussetzungen du erfüllen musst

Um ein Stipendium zu bekommen, musst du dich durch bestimmte Merkmale oder Leistungen von den anderen BWL-Studenten abheben. Dies kannst du entweder durch überdurchschnittliche Noten oder durch besonderes Engagement im sozialen oder gesellschaftspolitischen Bereich tun. 

Was musst du bei deiner Bewerbung beachten?

Für eine Bewerbung um ein Stipendium musst du Antragsformulare ausfüllen und meist ein Anschreiben und einen ausformulierten Lebenslauf einreichen. Diese musst du entweder per Post versenden oder auf der Homepage der Institution bis zu einem bestimmten Termin hochladen. Informiere dich am besten frühzeitig über diesen festgelegten Einsendeschluss.