Partner von:

Nicht nur eine Fußball-Hochburg

Stadt Manchester [© Debu55y - Fotolia.com]

© Debu55y - Fotolia.com

Wer Manchester hört, denkt sofort an Fußball. Mit Manchester United und Manchester City ist die Stadt Heimat der beiden besten Teams der englischen Premier League. Aber nicht nur Fußballfans kommen hier auf ihre Kosten. Manchester ist die zweitgrößte Stadt Englands und durch und durch eine Studentenstadt.

Manchester ist eine der größten Studentenstädte Englands mit zwei der fünf größten Universitäten Großbritanniens: Manchester University und Manchester Metropolitan University. Da fragt man sich natürlich, wie die Stadt Studenten anlockt. Nicht alle sind fanatische Manchester United Fans, sondern die Stadt hat für alle etwas zu bieten.

Die Unis

Manchester University mit circa 40.000 Studenten und Manchester Metropolitan University mit knapp 35.000 Studenten gehören zu den größten Hochschulen des Landes. Allein an der Manchester University kann man aus über 500 Schwerpunkten seinen Wunschstudiengang auswählen. Beide Hochschulen haben Standorte an der Oxford Road Station, die Metropolitan University hat aber zusätzlich noch einen Campus im außerhalb gelegenen Cheshire. Beide Universitäten bieten Unterkünfte für ihre Studenten an. Deren Standard und Qualität hängen von der jeweiligen Zahlungsbereitschaft ab. Eine Wohnung in der Nähe der Oxford Road Station ist aber zu empfehlen, da dort die meisten Studenten untergebracht sind und man in direkter Uni-Nähe wohnt. So kann man innerhalb von wenigen Minuten aus dem Bett direkt in die Vorlesung stürzen.

Musik in meinen Ohren

Manchester ist ein Paradies für alle Musikliebhaber. Als Geburtsstätte von weltweit bekannten Bands wie Oasis und Take That, hat die Stadt einen hohen Stellenwert im britischen Musikbusiness. Daher finden hier auch viele Konzerte statt. Die Manchester Arena ist eine weltgrößten Indoor-Entertainment-Locations in der Weltstars aufterten. Rihanna, die Pet Shop Boys oder auch Kings of Leon lasse es sich nicht nehmen bei ihren Europatouren hier einen Stopp einzulegen. Wer eine etwas familiäre Atmosphäre mag, ist im "Apollo" oder den "Manchester Academies" gut aufgehoben. Hier treten oft die Stars von Morgen, aber auch bekannte britische Musiker, auf.

22 Männer und ein Ball  

Manchester und Fußball gehören einfach irgendwie zusammen. Die einen lieben Manchester United, die anderen Manchester City. Es gibt auch eine dritte Gruppe, die sich weder für das eine noch für das andere Team interessieren. An einem Derby-Tag kommt man aber nicht daran vorbei sich mit Fußball auseinanderzusetzen. Dann ist die ganze Stadt im Fußballfieber und das kann einen schnell mitreißen. Auch wenn man kein Fan ist, sollte man sich das Spektakel in einem Pub angucken und die tolle Atmosphäre live erleben. Echte Manchester United Fans werden es sich nicht nehmen lassen eine Tour durch das Old Trafford zu machen. Dort kann man die Umkleiden des Stadions oder auch den Tunnel zum Spielfeld besichtigen. Im Old Trafford findet man auch das Manchester United Museum in dem man die ganze Geschichte des Clubs nachverfolgen kann. Für alle Fußballfans, deren Herzen nicht nur für die Manchester Teams schlagen, gibt es in der Stadt auch das National Football Museum. Noch ein Indiz dafür, dass Manchester eine Hochburg im Geburtsland des Fußball-Sports ist.

Feiern mit Ausdauer

Sobald die Nacht einkehrt ist Manchester der richtige Ort für alle ausgehfreudigen Studenten. In Manchester kann man sieben Tage die Woche feiern gehen: Vorausgesetzt man hat genug Ausdauer, Geld und die Fähigkeit auch nach einer durchzechten Nacht in einer Vorlesung zu sitzen. Es gibt etwas für jeden Geschmack von Rock'n'Roll und Reggae bis Drum and Bass. Unter der Woche ist man im "South" gut aufgehoben. "South" ist ein Club mit lässiger Klientel und immer ein Garant für einen unterhaltsamen Abend. "5th Avenue" und "TigerTiger" reihen sich in der gleichen Kategorie von Studentenclubs ein. Am Wochenende ist das Northern Quarter die richtige Adresse. In der hippen und angesagten Gegend findet man viele Bars und Clubs, die manchmal aber leider ein etwas teureres Vergnügen sind. Zusätzlich findet man massenweise Clubs in der Canal Street, welche das Herzstück des bekannten Gay Village der Stadt ist.

Rumkommen in Manchester

In Manchester von A nach B kommen ist günstig. Die Oxford Road ist eine der meistbefahrensten Bus Routen. Die drei großen Busunternehmen in Manchester sind Finglands, Magic Buses und Stagecoach. Wer nicht gerne mit dem Bus fährt, der sollte definitiv in ein Fahrrad investieren. Auf dem Rad ist man in der Stadt oft schneller unterwegs als man denkt. Insbesondere in der morgendlichen Rush-Hour stehen die vielen Busse häufig im Stau, welchen man als Radfahrer leicht umgehen kann. Wer andere Städte in England erkunden möchte, der kann von den drei Hauptbahnhöfen Manchesters "Manchester Piccadilly", "Manchester Victoria" und "Oxford Road" aus eigentlich überall hin. Als Student kann man sich auch günstig eine Railcard, die englische Version der Bahncard, holen und so bei jeder Fahrt ein Drittel des Preises sparen. Noch ein Tipp für die Geldbörse: wer frühzeitig bucht, bekommt oft Sonderpreise.

Das Wetter

Wer das ganze Jahr über stahlenden Sonnenschein erwartet, der ist in Manchester falsch aufgehoben. Das Vorurteil, dass es in England ständig regnet kommt nicht von ungefähr. Wer in einen Regenmantel oder einen Regenschirm investiert, hat sein Geld gut angelegt. Um ehrlich zu sein, regnet es aber nicht die ganze Zeit, oft ist es einfach nur bewölkt und grau. Dafür ist die Stadt ein echter Traum, wenn die Sonne scheint – und das tut sie zum Glück auch gelegentlich!

Wer in Manchester studiert...

…ist auf alle Fälle in guter Gesellschaft, hat viele Studenten um sich rum und besucht eine der größten Universitäten Großbritanniens. Der Nordwesten Englands überzeugt vielleicht nicht mit dem Wetter, aber hat viele andere Vorzüge. Und wer nicht zum Studium nach Manchester kommt, der sollte der Stadt zumindest mal für ein Fußballspiel oder ein Konzert einen Besuch abstatten.

Hochschulen in Manchester

University of Manchester
Manchester Metropolitan University

nach oben

Unis und Unternehmen stellen beim Studien-Infotag "Startschuss Abi" ihre Studiengänge vor und du kannst Fragen zu Work & Travel, FSJ und Stipendien stellen.

Bleib auf dem Laufenden

Infos zu Studium und Studienwahl einmal monatlich in dein Postfach

Das könnte dich auch interessieren