Partner von:

Medikamenten zum Erfolg verhelfen und Patientenleben verbessern

Marketing BWL Business [Quelle: Pixabay.com, Autor: markmags]

Quelle: Pixabay.com, markmags

Im Marketing geht es nur um hübsche Bilder und knackige Slogans? Falsch gedacht! Tatsächlich ist das Marketing eine komplexe und vor allem strategische Management-Funktion, die essenziell für den Geschäftserfolg eines jeden Unternehmens ist. Das gilt auch für das Marketing von Roche Pharma – nur dass die Mitarbeiter dort auch noch kranken Menschen helfen.

Was macht das Marketing bei Roche Pharma?

Unbekannte Medikamente werden von Ärzten nicht verschrieben und in Apotheken nicht verkauft – egal wie gut sie sind. Deshalb ist es die Aufgabe des Marketings von Roche Pharma, die Produkte des Unternehmens bei seiner Zielgruppe bekannt zu machen.

Für jedes Produkt entwickeln die Marketingspezialisten eine eigene Vermarktungsstrategie und legen zum Beispiel fest, wie die Informationsunterlagen aussehen, die im Außendienst genutzt werden. Dabei stehen sie im ständigen Austausch mit der medizinischen Entwicklung, der Marktforschung und dem Vertrieb. Denn für ihre Arbeit müssen sie nicht nur wissen, wie ein Medikament wirkt, sondern auch wie Patienten und Ärzte ticken.

Wen sucht das Marketing von Roche Pharma?

Der Einstieg bei Roche Pharma ist in verschiedenen Positionen möglich, zum Beispiel als Produktmanager, Projektmanager oder Marketingleiter. Klingt nach einem klassischen Job für BWLer? Gar nicht. Pharmazeutisches Verständnis ist für diese Arbeit ebenso von Vorteil wie Kreativität und Begeisterung. Deshalb arbeiten im Marketing von Roche Pharma viele Naturwissenschaftler, die sich eine Zusatzqualifikation in BWL erworben haben. Aber auch BWLer mit einer Zusatzausbildung zum Pharmareferenten oder mit naturwissenschaftlichen Kenntnissen und Erfahrung in der Pharmabranche sind willkommen. Die Kombination aus beiden Studienhintergünden in einem Team bildet eine ideale Grundlage für erfolgreiche Projekte.

Zwei Mitarbeiter berichten

Roche hat eine Innovationskraft und Forschungsintensität in der Krebstherapie, wie ich es bei kaum einem anderen Unternehmen erlebe. Ich denke da vor allem an eine Therapie für Patientinnen mit Eierstockkrebs. Solch eine Innovation auf den Markt zu bringen und zu erleben, was es für die Patientin bedeutet, ist einfach großartig.

 
Caroline da Luz, Brand Lead

(Zum vollständigen Interview mit Caroline da Luz)

 Im Produktmanagement von Roche arbeiten sehr viele Naturwissenschaftler. Es ist durchaus sinnvoll, sich fachlich auszukennen, um gutes Marketing für wissenschaftlich anspruchsvolle Produkte machen zu können.

Christian Polaschegg, Produktmanager

(Zum vollständigen Interview mit Christian Polaschegg)

nach oben

Willst du mehr über unseren Partner Roche erfahren? Hier findest du alle Infos zum Unternehmen.

Verwandte Artikel
Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren