Partner von:

Eigenverantwortung ab Tag eins

Johannes hat ein Praktikum bei Digital Science in London gemacht [Quelle: Holtzbrinck]

Quelle: Holtzbrinck

Passt du in die Digital- und Medienbranche – und passt diese Branche zu dir? Als Praktikant in einem Unternehmen der Holtzbrinck Publishing Group probierst du es aus. So wie Johannes und Sonja: Hier berichten die beiden von ihren Erfahrungen.

Nach dem Master und einer eventuellen Promotion strebe ich eine Karriere in einem international agierenden Unternehmen an. Aus diesem Grund mache ich aktuell ein Praktikum bei Digital Science in London, wo ich im Bereich Central Finance mitarbeite. Digital Science ist Teil der Holtzbrinck Publishing Group und unterstützt Unternehmer bei der Entwicklung von Tools und Softwares, mit denen sich wissenschaftliche Forschung effizienter gestalten lässt.

Was ich als Praktikant mache

Schon ab Tag eins meines Praktikums bekam ich verantwortungsvolle Aufgaben aus dem direkten Umfeld des CFOs von Digital Science übertragen. Momentan arbeite ich zum Beispiel an einem Projekt, um einen neuen KPI einzuführen. Dabei bin ich nicht nur stiller Zuschauer, sondern führe zusammen mit meinen Kollegen durch Meetings und habe auch die Freiheit, eigene Ideen einzubringen und zu verwirklichen.

Mein Arbeitsumfeld

Ich arbeite bei Digital Science in einem sehr internationalen Team. Die Stimmung im Büro ist fantastisch und ich freue mich, jeden Tag mit diesen Leuten zusammenzuarbeiten. Auch kommt der Spaß bei uns definitiv nicht zu kurz, zum Beispiel bei den regelmäßigen After-Work-Treffen.

Mein Fazit

Das Praktikum bei Digital Science hat alle meine Hoffnungen erfüllt: Durch eigene (Teil-)Projekte, die Teilnahme an vielen Besprechungen und regelmäßiges Feedback lerne ich unglaublich viel. Zudem ist die Atmosphäre bei Digital Science sehr innovativ – kombiniert mit dem Flair der Weltstadt London generiert das eine einzigartige Aufbruchstimmung.

nach oben

Willst du mehr über unseren Partner Holtzbrinck erfahren? Hier findest du alle Infos zum Unternehmen.

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren