Partner von:

Rohde & Schwarz

Firmensitz Firmengebäude Hauptsitz [© Rohde & Schwarz]

© Rohde & Schwarz

Qualität und Innovation im Bereich der drahtlosen Kommunikationstechnik

Der Elektronikkonzern Rohde & Schwarz gliedert sich in fünf Unternehmensbereiche: Messtechnik, Rundfunk- und Medientechnik, sichere Kommunikation, Cybersicherheit sowie Funküberwachungs- und Funkortungstechnik. Das Unternehmen hat seinen Stammsitz in München, betreibt Entwicklungszentren weltweit und verfügt über ein Vertriebs- und Servicenetz in über 70 Ländern. Von den rund 9.900 Mitarbeitern sind etwa 5.900 in Deutschland tätig. Das privat geführte Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2014/2015 einen Umsatz von rund 1,83 Milliarden Euro. Damit zählt es in seinen Sparten zu den international führenden Anbietern.

Unternehmensbereiche

  • Messtechnik: Jedes zweite Handy oder Smartphone weltweit wird mit Messgeräten von Rohde & Schwarz entwickelt und produziert. Als einziges Unternehmen liefert Rohde & Schwarz die Messtechnik für den gesamten Lebenszyklus eines Mobilfunknetzes aus einer Hand.
  • Rundfunk- und Medientechnik: Radiohörer und Fernsehzuschauer in mehr als 80 Ländern empfangen Programme über Sender von Rohde & Schwarz. Der Konzern hält zudem Messtechnik für die Installation, Wartung und Überwachung von Rundfunknetzen bereit.
  • Cybersicherheit: Das Unternehmen bietet verschiedene Angebote für Unternehmen und Organisationen, um sich vor Cyberattacken zu schützen, um Daten vertraulich zu halten oder um geistiges Eigentum zu sichern.
  • Sichere Kommunikation: Der Elektronikkonzern beliefert Streitkräfte und die zivile Flugsicherung mit Funksystemen, die eine sichere und verlässliche Kommunikation gewährleisten.
  • Frequenzmanagement und Funkortung: Damit das Funkfrequenzspektrum optimal genutzt werden kann, wird es von staatlichen Regulierungsbehörden überwacht. Die Funküberwachungs- und Funkortungstechnik dafür liefert Rohde & Schwarz.
  • Service und Dienstleistungen: Rohde & Schwarz betreibt ein globales Servicenetz. Neben System-Support, Kalibrierung, Wartung, Produkt-Upgrades und Reparatur umfasst das Portfolio zusätzlich Vorort-Services, Schulungen für Kunden und zahlreiche weitere Dienstleistungen.

Unternehmenskultur

Das Familienunternehmen wurde in den vergangenen zehn Jahren mehrfach mit Preisen als herausragender Arbeitgeber ausgezeichnet: Unter anderem belegt Rohde & Schwarz im Focus-Ranking "Deutschlands 370 beste Arbeitgeber" den zweiten Platz in der Kategorie Elektronik/Elektrotechnik. Die Unternehmenskultur zeichnet sich durch flache Hierarchien aus und beruht gemäß dem Selbstverständnis von Rohde & Schwarz auf fünf Eigenschaften: "Wir sind menschen- und entwicklungsorientiert, leidenschaftlich, innovativ und unabhängig."

Der Elektronikkonzern hat sich der Berufsausbildung verschrieben: Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1934 wurden über 4.500 junge Menschen bei Rohde & Schwarz auf das Berufsleben vorbereitet. Außerdem gibt es mit dem Programm "Azubi goes Bachelor" die Möglichkeit eines dualen Studiums.

Rohde & Schwarz Cybersecurity

Eine Tochterfirma von Rohde & Schwarz ist die Rohde & Schwarz Cybersecurity mit sieben Standorten in Deutschland. Das Unternehmen bietet Lösungen für Institutionen und Unternehmen, um sie vor Cyberangriffen und -spionage zu schützen. Zum Produktportfolio gehören Verschlüsselungstechnologien, Next Generation Firewalls und Software für Netzwerkanalyse sowie Endpoint-Security-Lösungen. Rohde & Schwarz Cybersecurity sucht vor allem Informatiker, aber auch andere Absolventen. Interessierte finden auf der Microsite des Unternehmens nähere Informationen zu den jeweiligen Produkten, der Firmenphilosophie und Karriereperspektiven.

nach oben

Von Boni bis Behavior Driven Development: Auf unserer Info-Seite für ITler findest du Tipps fürs Informatikstudium, Berichte über aktuelle Entwicklungen und Insights zu Gehältern und Trends in der Branche.

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren