Partner von:

Oliver Wyman

Büro Berater Team Kollegen [© Kzenon - Fotolia.com]

© Kzenon - Fotolia.com

Oliver Wyman zählt zu den führenden internationalen Managementberatungen und verfügt über 4.000 Mitarbeiter in 26 Ländern. Standorte im deutschsprachigen Raum sind München, Frankfurt, Düsseldorf, Berlin, Hamburg und Zürich. Das Unternehmen verbindet ausgeprägte Branchenspezialisierung mit hoher Methodenkompetenz in Prozessdesign, Strategieentwicklung, Risikomanagement und Organisationsberatung.

Gemeinsam mit seinen Kunden entwirft und realisiert Oliver Wyman nachhaltige Wachstumsstrategien. So werden Kunden dabei unterstützt, ihre Geschäftsmodelle, IT, Strategien, Prozesse, Risikostrukturen und Organisationen zu verbessern, Abläufe zu beschleunigen und Marktchancen optimal zu nutzen.

Oliver Wyman ist eine Tochter von Marsh & McLennan Companies, einem globalen Verbund professioneller Dienstleistungsunternehmen, die ihren Kunden Lösungen und Beratungsleistungen für die Bereiche Strategie, Risiko- und Personalmanagement bieten. Dieses Netzwerk beschäftigt weltweit 60.000 Mitarbeiter und hat einen Jahresumsatz von 13 Milliarden US-Dollar. Die Oliver-Wyman-Berater können auf die Expertise der Schwestergesellschaften zurückgreifen und umfassende Lösungen erarbeiten. Dieser Ansatz ist branchenweit einzigartig.

Kunden

Oliver Wyman unterstützt und berät Kunden aus den folgenden Geschäftsbereichen:

  • Automobilindustrie
  • Einzelhandel- und Konsumgüterindustrie
  • Energie- und Mineralölwirtschaft
  • Finance
  • Gesundheitswesen
  • Großhandel und Distribution
  • Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigung
  • Maschinen- und Anlagenbau sowie Industriegüter
  • Reise- und Freizeitindustrie
  • Telekommunikation, Medien und Technologie
  • Transport und Logistik
  • Unternehmensdienstleistungen

Unternehmensphilosophie

Oliver Wyman arbeitet nach dem Leitsatz: "Wir liefern Ergebnisse, keine Berichte." Hohe Praxisnähe und fachliche Kompetenz zeichnen die Berater aus. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist für das Unternehmen kein inhaltsleeres Schlagwort. Das beweisen mehrere Preise, die die Consultants für ihre familienfreundliche Unternehmenskultur erhalten haben. Zum Beispiel wurde Oliver Wyman 2014 vom Magazin "Working Mother" und 2015 von der Organisation "Working Families" wegen seiner flexiblen Arbeitszeiten und spezieller Frauenförderungsprogramme zu einem der besten Unternehmen gekürt.

Pro-bono-Programm und freiwilliges Engagement

Oliver Wyman pflegt Partnerschaften mit einer Vielzahl von Non-Profit-Organisationen, die sich für Entwicklungshilfe sowie Kunst und Kultur engagieren, zum Beispiel "Save the Children", das britische Rote Kreuz oder die League of American Orchestras.

2001 hat Oliver Wyman ein Non-Profit-Fellowship-Programm aufgelegt. Dabei können Mitarbeiter bis zu einem halben Jahr in einer gemeinnützigen Organisation ihrer Wahl als Berater arbeiten.

nach oben
Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren