Partner von:

Wer publiziert, gewinnt!

Publish or perish!

Publish or perish!

Publish or perish! Der erfolgreiche Einstieg in eine wissenschaftliche Karriere gelingt heute meist nur noch über Veröffentlichungen in einer renommierten wissenschaftlichen Zeitschrift. Studenten, denen das noch vor Abschluss ihres Studiums gelingt, winkt jetzt ein Preisgeld von sieben mal 1.500 Euro.

Die sieben nordrhein-westfälischen International Graduate Schools vergeben 2007 zum dritten Mal die NRW Undergraduate Science Awards an Nachwuchswissenschaftler, die noch vor Abschluss ihres Studiums eine Veröffentlichung in einer wissenschaftlichen Zeitschrift eingereicht haben. Bewerben können sich Studenten und Absolventen aller Universitäten, deren Beitrag in 2005 oder 2006 zur Publikation in einer wissenschaftlichen Zeitschrift oder einem Tagungsband angenommen wurde und die ihr Studium beim Einreichen des Beitrags noch nicht abgeschlossen hatten.

Die sieben fürs Optimum
Die sieben NRW International Graduate Schools in Köln (Genetics and Functional Genomics), Dortmund (Production Engineering and Logistics), Bielefeld (Bioinformatics and Genome Research), Bochum (Neuroscience), Münster (Chemistry) und Paderborn (Dynamic Intelligent Systems) wurden im Oktober 2001 vom Land Nordrhein-Westfalen gegründet, um dem wissenschaftlichen Spitzennachwuchs einen international ausgerichteten dreijährigen Promotionsstudiengang mit optimalen Studienbedingungen anzubieten.

Bis Ende Dezember bewerben
Die veröffentlichten oder zur Veröffentlichung angenommenen Beiträge müssen, zusammen mit einem Lebenslauf und einer Bestätigung über die Annahme der Veröffentlichung, bis zum 31. Dezember 2006 eingereicht werden. Weitere Informationen über die einzelnen Graduate Schools finden sich zusammen mit allen Details der Ausschreibung unter www.undergraduate-awards.de.

Promotionsstudiengang "Dynamic Intelligent Systems"
Du denkst selbst über eine Promotion an einer der NRW International Graduate Schools nach? In unserer Rubrik "Studiengänge" findest du ein ausführliches Porträt der International Graduate School "Dynamic Intelligent Systems" mit ihren Schwerpunkten in den Fächern Informatik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftinformatik und Mathematik.

 

 

nach oben

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.