Partner von:

Jeder dritte Student geht ins Ausland

Student, Buch, Studium, Ausland
[Quelle: Allianz]

Student, Buch, Studium, Ausland
[Quelle: Allianz]

Es ist längst kein Geheimnis mehr: Wer nach dem Studium bei der Bewerbung punkten will, sollte einige Monate Auslandserfahrung vorweisen können. Dass Studenten sich dessen bewusst sind und viele von ihnen darum zum Studium oder Praktikum in ferne Länder gehen, zeigt eine aktuelle Umfrage.

 Im Februar 2010 hat das Marktforschungsinstitut Forsa im Auftrag der Allianz über tausend 18- bis 29-Jährige zu ihren bisherigen und geplanten längeren Auslandsaufenthalten befragt. Besonders Abiturienten und Studenten zieht es der Umfrage zufolge in ferne Länder: Fast ein Drittel (32 Prozent) von ihnen hat bereits für mindestens sechs Wochen ohne Eltern im Ausland gelebt. Fast ebenso viele (29 Prozent) planen einen Auslandsaufenthalt innerhalb der kommenden zwölf Monate.
 

Von wegen Urlaub...

 Gut ein Drittel aller Befragten nannte einen Urlaub als Grund für den Auslandsaufenthalt. Anders sah es bei den Studenten aus: 35 Prozent von ihnen haben bereits wegen ihres Studiums längere Zeit in einem anderen Land verbracht. Für ein Praktikum gingen 17 Prozent ins Ausland. Auch die Studierenden, die derzeit noch ihren Auslandsaufenthalt planen, tun dies vorrangig aus Karriere-Gründen. Die Hälfte von ihnen geht wegen des Studiums, 37 Prozent wegen eines Praktikums ins Ausland. Ein Urlaub ist lediglich für 15 Prozent Anlass zu reisen.
 

USA, Frankreich oder doch Ostasien?

 Bei den Studenten, die momentan einen Auslandsaufenthalt planen, stehen besonders die USA (17 Prozent) oder ein Studium in Frankreich (15 Prozent) hoch im Kurs. Knapp dahinter mit je 12 Prozent folgen in der Beliebtheit der Studierenden Studienaufenthalte in Großbritannien und Ostasien, darunter China, Indonesien Thailand, Japan und Vietnam. Spanien und Australien sind jedem zehnten Studenten einen längeren Aufenthalt wert.
 

e-fellows.net-Stipendiaten besonders mobil

 Als international besonders mobil erweisen sich die e-fellows.net-Stipendiaten. Knapp 80 Prozent von ihnen können in ihrem Lebenslauf einen Auslandsaufenthalt in Form eines Studiums oder Praktikums nachweisen.

nach oben

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren