Partner von:

Dein persönlicher Steuervorteil

KPMG Programm Fit for Tax

KPMG Programm Fit for Tax

Natürlich passt eine Steuererklärung auf einen Bierdeckel – der muss einfach nur groß genug sein. Das deutsche Steuersystem ist nämlich immer noch sehr kompliziert. Richtig kompliziert ist das Thema aber für internationale Unternehmen. Um sie optimal beraten zu können, macht KPMG jetzt 'Fit for Tax' – und bietet so Absolventen ohne Schwerpunkt Steuern eine Einstiegsmöglichkeit in die Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung.

 Manchmal weiß man während des Studiums noch nicht genau, welche Spezialisierung sich später mal auszahlen wird. Manchmal weiß man auch später noch nicht, welche Themen interessant sind. Beim Wort "Steuern" rollen viele mit den Augen. Weil sie noch nicht erlebt haben, wie abwechslungsreich sich die Steuerrechtsberatung internationaler Mandanten bei KPMG gestaltet.
 

Für Spätzünder und Quereinsteiger
 Normalerweise muss einen steuerspezifischen Schwerpunkt im Studium nachweisen, wer später in Sachen Steuerberatung durchstarten will. Das Programm "Fit for Tax", das 2008 zum 1. April, 1. Juli und 1. Oktober startet, vermittelt innerhalb kurzer Zeit sämtliche relevanten Steuerrechtsfakten. Zwei Wochen lang lernen die Programmteilnehmer zuhause - so können sie das Lerntempo selbst bestimmen. An diese Phase schließt sich ein zweiwöchiges Praxisseminar am KPMG-Standort Düsseldorf an. Die gemeinsame Arbeit an Fallstudien und die Anleitung durch erfahrene Berater zeigt, wie man das Gelernte richtig umsetzt.
 

Aus dem Seminarraum in die Praxis
 Nach vier Wochen starten Wirtschafts- oder Rechtswissenschaftler ohne Steuerschwerpunkt auch schon durch – in Projektteams mit erfahrenen Steuerprüfern und Rechtsanwälten bei der Beratung internationaler Kunden. Weil aber noch kein Meister vom Himmel gefallen ist, besteht immer die Möglichkeit, nachzufragen oder sich weiterzubilden. Ein wirklich komfortabler Einstieg in die Steuerrechtspraxis – und in einen Job mit Zukunft. Zumindest so lange, bis DinA3-Bierdeckel hergestellt werden.

nach oben

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.