Partner von:

Mit Bauklötzen in die Beratung

McKinsey & Company Drehmoment 2016 [Quelle: McKinsey]

Quelle: McKinsey & Company

Was Lego mit Technologie und Topmanagement-Beratung zu tun hat? Beim Workshop "Drehmoment" am 14. und 15. Oktober 2016 in Berlin zeigt dir McKinsey die Antwort darauf. Im Team entwickelst du einen Lego-Roboter und kannst dabei sowohl deine Kreativität als auch dein technisches Know-how einbringen. Bewerbungsschluss ist Sonntag, der 18. September.

Was erwartet dich?

Bei der Veranstaltung lernst du den Arbeitsalltag bei McKinsey im technischen Bereich kennen. Du bearbeitest im Team eine Fallstudie, bei der du einen Klienten bei der Entwicklung einer Plattformstrategie unterstützt: Ausgehend von der modularen Produktarchitektur eines Lego-Roboters gestaltest du im Team ein innovatives Produktportfolio, leitest mögliche Plattformalternativen davon ab und führst erste Testläufe der entwickelten Roboter durch. Außerdem kannst du dich in Gesprächen mit Beratern austauschen und erfährst alles darüber, wie du den Einstieg bei McKinsey schaffst.

Programm

Freitag, 14. Oktober

  • Einführung und Unternehmenspräsentation
  • Vorstellung aktueller Trends im Bereich der modularen Produktarchitekturen
  • Teilnahme an einer Fallstudie
  • Abendessen in der Berliner Innenstadt 

Samstag, 15. Oktober

  • Präsentation des Lösungsvorschlags deines Teams im Plenum
  • Feedback
  • Abreise gegen 13 Uhr

Interessiert? Dann bewirb dich!

Klicke auf den Bewerbungsbutton und füge deiner Bewerbung deinen Lebenslauf mit aktuellen Notenangaben bei.

Kosten?

Sämtliche Kosten und die Organisation von Unterbringung und Verpflegung übernimmt McKinsey. Reisekosten in Höhe einer Bahnfahrt in der 2. Klasse werden erstattet.

Bewerbungsschluss ist der 18. Oktober.

Noch Fragen?

Melde dich gerne per E-Mail bei Sarah Ludwig: uni-events@mckinsey.com.

nach oben