Partner von:

So nutzt du EBSCO-Datenbanken für die Uni

Bewerbung, Lebenslauf, Online-Bewerbung, Berufseinstieg [Quelle: tempus corporate, Getty Images]

Quelle: tempus corporate, Getty Images

Datenbank-Anbieter EBSCO und e-fellows.net laden dich zu einem kostenlosen Webinar ein. Im Webinar erfährst du, wie du wissenschaftliche Datenbanken einfach und effektiv für deine Referate, Haus- oder Abschlussarbeiten nutzen kannst.

Mach dir mächtige Datenbanken zu Diensten

Im Webinar erklärt dir Georg Vogtherr, wie du die Datenbanken Academic Search Premier und Business Source Premier am effektivsten nutzt, um zu recherchieren. e-fellows.net-Stipendiaten haben über die beiden Datenbanken kostenlosen Zugriff auf über 2.150 Zeitschriften, Länder-Wirtschaftsdaten sowie Presse- und Firmeninformationen.

Im Anschluss an die Einführung kannst du dem Referenten deine persönlichen Fragen stellen. 

Inhalte des Webinar

  • Inhalte der Datenbanken
  • Suchstrategien: Zeitschriften, Firmen- und Artikelsuche, Thesaurus und Suchfelder
  • Exportieren, Speichern und Drucken von Artikeln
  • Benachrichtigungen aktivieren und deaktivieren
Was benötige ich?

PC oder Tablet. Du erhältst nach der Anmeldung einen Link, den du zum Zeitpunkt des Webinars anklickst.

Wie lange dauert das Webinar?

1 Stunde

Hier geht es zu den Datenbanken (nur für Stipendiaten)

Kurzfristig fürs Stipendium bewerben und am Webinar teilnehmen

  1. Melde dich kostenlos bei e-fellows.net an
  2. Füll deinen CV aus & schick deine Bewerbung
  3. Schick eine formlose E-Mail an corinna.labude@e-fellows.net, dass du gerne am Webinar teilnehmen möchtest
nach oben
Das könnte dich auch interessieren
Ansprechpartner
Corinna Labude

pbevaan.ynohqr@r-sryybjf.arg
+49 89 23 23 2-362