100 Partner und Associates an zwei Tagen

Perspektive Wirtschaftskanzlei Gesprächsrunde Teilnehmer [Quelle: e-fellows.net]

Quelle: e-fellows.net

Rund 60 Teilnehmer, 100 Partner und Associates und über 400 Einzelgespräche - sei dabei und lerne am 24. und 25. April 2015 Anwälte aller Rechtsgebiete und andere e-fellows kennen. In entspannter Atmosphäre erfährst du, was die einzelnen Kanzleien ausmacht und unterscheidet. Gelegenheit dafür bieten Workshops, ein gemeinsames Abendessen mit anschließendem Bar-Abend und Einzelgespräche am zweiten Tag. Bewerbungsschluss ist der 8. März 2015.

Wichtige Hinweise für deine Bewerbung

Die Kanzleien wählen anhand der vorliegenden Unterlagen die Kandidaten für die Gespräche vor Ort aus. Bitte achte daher darauf, dass deine Angaben vollständig sind.

Deine vollständige Bewerbung enthält:

  • Anschreiben: Teile den Kanzleien mit, an welchem Punkt deiner Ausbildung du dich befindest und was deine nächsten geplanten Schritte sind. So erleichterst du ihnen die Auswahl.
  • e-fellows.net-Lebenslauf: Wichtig ist, dass alle deine Noten eingetragen sind. Achte darauf, dass dein Lebenslauf vollständig ausgefüllt ist und keine Lücken enthält.
  • Persönliche Informationen: Prüfe, ob deine Kontaktdaten (Adresse, E-Mail, Telefon) korrekt sind. Du findest die Angaben in deinem Profil unter "persönliche Informationen".
  • Foto: Rundet deine Bewerbung ab.

Das erwartet dich bei Perspektive Wirtschaftskanzlei

Freitag

  • 15-16 Uhr: Begrüßungsrunde der teilnehmenden Kanzleien, in der Fragen der Teilnehmer zur Wirtschaftskanzlei beantwortet werden
  • 16.45-19.15 Uhr: zweieinhalbstündiger Workshop
  • 20 Uhr: Abendessen mit anschließendem Bar-Abend

Samstag

  • 9-16.30 Uhr: vorterminierte Einzelgespräche à 30 Minuten mit Kanzleivertretern aus unterschiedlichen Rechtsgebieten

Folgende Kanzleien haben ihre Teilnahme bereits zugesagt:

  • Allen and Overy
  • Baker and McKenzie
  • Clifford Chance (zum Porträt)
  • Freshfields Bruckhaus Deringer (zum Porträt)
  • Hengeler Mueller (zum Porträt)
  • Milbank Tweed Hadley and McCloy
  • Noerr
  • Shearman and Sterling
  • White and Case LLP

Kosten?

e-fellows.net trägt die Kosten für Unterkunft und Verpflegung. Für jeden Teilnehmer ist ein Einzelzimmer reserviert. Ab Frankfurt Hauptbahnhof stellen wir ein Bus-Shuttle zur Verfügung. Für die Anreise bietet e-fellows.net einen Reisekostenzuschuss von 50 Euro bei einem nachgewiesenen Anreiseweg von 100 bis 300 km bzw. 100 Euro bei einem nachgewiesenen Anreiseweg über 300 km.

Das hat Teilnehmer vergangener Veranstaltungen überrascht

  • "Ich hätte nicht zu hoffen gewagt, dass ich tatsächlich auf so viele Anwälte in den Einzelgesprächen treffen würde, die aus genau dem Beratungsfeld und von genau dem Kanzleistandort kommen, der mich reizt. Phantastisch!"
  • "Der ungezwungene Umgang beim Abendessen und an der Bar, die entspannte Atmosphäre auf der gesamten Veranstaltung."
  • "Überrascht hat es mich, ein derart klares Bild von den Kanzleien zu bekommen und auf ausnahmslos alle Fragen ernste und ehrliche Antworten zu erhalten."
  • "Ich hatte über e-fellows interessante Kontakte und Begegnungen mit Kanzleien und anderen Stipendiaten und habe auch meinen Arbeitgeber über "Perspektive Wirtschaftskanzlei" kennengelernt."

Du bist noch nicht sicher, ob die Teilnahme etwas für dich ist?

Dann hilft dir unser Video weiter:

Erfahrungsberichte früherer Teilnehmer

e-fellows.net-Alumna Eda war im Frühjahr 2013 dabei und hat Einladungen zu zwei Vorstellungsgesprächen für den Festeinstieg bekommen.

nach oben
Termine für Juristen
Verwandte Artikel
Bleib auf dem Laufenden

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Das könnte dich auch interessieren
Ansprechpartner
Daniela Hammerschick

qnavryn.unzzrefpuvpx@r-sryybjf.arg
+49 89 23 23 2-323

Medienpartner
[Quelle: Ad Legendum]
[Quelle: Juracademy]
[Quelle: JUVE Verlag]