Partner von:

Automatisiertes Fahren live erleben

Bosch LeoTech [Quelle: Bosch]

Quelle: Bosch

Auf Deutschlands Straßen noch Zukunft, bei Bosch längst Alltag: Automatisiertes Fahren. Bei "LeoTech - The future of driving@Bosch" am 14. und 15. Oktober in Leonberg siehst du Technologien für die Mobilität der Zukunft im Einsatz und hast an Ort und Stelle die Chance auf einen Job im Bereich Fahrassistenzsysteme. Bewerbungsschluss ist der 18. September.

Dein Auto sieht etwas, was du nicht siehst – und das ist auch gut so! Am Standort Leonberg arbeitet Bosch Chassis Systems Control an innovativen Soft- und Hardware-Architekturen für Fahrerassistenzsysteme, die Autofahren noch sicherer und komfortabler machen. Du willst das automatisierte Fahren der Zukunft mitgestalten? Dann bist du bei „LeoTech – The future of driving@Bosch“ richtig.

Event

Beim Event bekommst du zwei Tage lang Einblicke in das Thema Fahrassistenz mit den Schwerpunkten Video und Radar, und kommst mit Verantwortlichen ins Gespräch. Besonders interessante Kandidaten erhalten im Anschluss an die Veranstaltung ein konkretes Angebot von Bosch.

Im Rahmen des Karriere-Events sucht Bosch

  • Software-Entwickler, -Architekten und -Integratoren
  • Entwicklungsingenieure
  • Funktionsentwickler
  • Systemingenieure und Systemarchitekten
  • Projektleiter
  • Testkoordinatoren und Systemtester

Bewerbung

Bewirb dich mit deinen vollständigen Unterlagen online bis zum 18. September 2016.

Bosch erstattet dir  0,30 €/Kilometer bei Anreise mit dem PKW oder übernimmt deine Reisekosten in Höhe einer Bahnfahrt 2. Klasse.

Noch Fragen?

Für weitere Informationen kannst du dich gerne an Rebecka Hoss wenden (Tel.: 0221 956490227; E-Mail: bosch-cc@access.de).

nach oben
Neue Jobs im E-Mail-Abo

Alle zwei Wochen

Jobs und Praktika

in dein Postfach

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach