Partner von:

Are you IngA³? Das Frauenmentoring der Bosch Engineering

[Quelle: Bosch]

Als Frau in einer Männerdomäne arbeiten? Bosch hilft dir dabei, dich zu behaupten, und unterstützt mit dem Frauenmentoring-Programm IngA³ deinen weiteren Weg im Studium und in der Arbeitswelt. Bewerben bis zum 20. Januar 2017.

Was erwartet dich?

Das Mentoringprogramm richtet sich exklusiv an Studentinnen. Die Bosch-Mentoren fungieren dabei als Türöffner, Berater und Feedback-Geber und helfen dir, in der Berufswelt Fuß zu fassen. 

Ein Mal pro Monat besprichst du deine fachliche oder persönliche Weiterentwicklung mit deinem Mentor. Den offiziellen Rahmen bilden Auftakt-, Zwischen- und eine Abschlussveranstaltung, bei denen alle Mentees und Mentoren zusammenkommen. Das Programm dauert etwa ein Jahr.

Deine Chancen:

  • Profitiere von den Erfahrungen erfolgreicher Bosch-Mitarbeiter
  • Entwickle dich persönlich weiter
  • Bau dir ein Netzwerk in einem globalen Unternehmen auf
  • Nutz Einstiegsmöglichkeiten wie Praktika oder Abschlussarbeiten

Klingt interessant?

Du bist Studentin der Fachrichtung Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik und studierst noch mindestens ein Jahr? Dann bewirb dich bis zum 20. Januar 2017 über BEG.Mentoring@de.bosch.com. In deiner Bewerbung solltest du neben Lebenslauf und Notenspiegel erläutern, wie dir das Bosch Mentoring bei deiner Entwicklung helfen kann. 

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt.

Ab 30 Kilometern Anfahrt übernimmt Bosch die Fahrkosten zu Auftakt-, Zwischen- und Abschlussveranstaltung.

nach oben
Neue Jobs im E-Mail-Abo

Alle zwei Wochen

Jobs und Praktika

in dein Postfach

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach