Partner von:

Die Kunst der Mathematik – Pricing erleben und gestalten

Die Kunst der Mathematik [Quelle: Allianz]

Quelle: ismagilov und Nastia11 (istockphoto.com)

Die Preisfindung ist eines der entscheidenden Elemente für den Unternehmenserfolg. In den meisten Branchen ist diese klar definiert. Doch wie sieht es in der Versicherungsbranche aus? Wie berechnet man den Preis einer Versicherung? Wie bewertet man Risiken und wo liegen die besonderen Herausforderungen im Pricing? Im Allianz-Workshop "Die Kunst der Mathematik" am 24. November findest du es heraus! Bewirb dich bis Sonntag, den 29. Oktober 2017.

Was erwartet dich?

Du wirst in die Besonderheiten der Preisfindung in der Versicherungsbranche eingeführt und entwickelst im Team selbst das Pricing für ein Versicherungsprodukt. Anschließend präsentierst du die Ergebnisse. Daraufhin lädt dich die Allianz zu einer Kunstführung am Allianz Campus in Unterföhring ein.

Den Tag rundet ein gemütlicher Ausklang mit den Mitarbeitern der Allianz ab. So bleibt abseits des fachlichen Austauschs ausreichend Zeit für persönliche Gespräche.

Programm

  • Impulsvortrag über Einblicke in die aktuellen Herausforderungen der Allianz Sachversicherung
  • Lerne die Besonderheiten der Preisfindung von Versicherungen kennen
  • Gestalte das Pricing für ein Versicherungsprodukt innerhalb eines interdisziplinären Teams
  • Tausche dich mit den Mitarbeitern und dem Top-Management der Allianz über ihre Aufgaben und Herausforderungen aus
  • Lerne die Unternehmenskultur, den Campus Unterföhring und deine Karrieremöglichkeiten bei der Allianz kennen

Wie bewerbe ich mich?

Traust du dich, einmalige Produktpreise in der Versicherung zu entwickeln? Dann freut sich Eva Amann auf deine Bewerbung bis zum 29. Oktober 2017. 

Bewirb dich über den Button mit folgenden Unterlagen:

  • Motivationsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugnisse (akademische Zeugnisse ab Abitur, Praktikums- und Arbeitszeugnisse)

Reisekosten

Deine Kosten für An- und Abreise werden bis zu 150 Euro von der Allianz übernommen.

Noch Fragen?

Wende dich gerne an Eva Amann (eva.amann@allianz.de, +49 89 3800 2513).

nach oben