Abi-Treffen 2008

Das wird geschehen

Das e-fellows.net-Abi-Treffen 2008 vom 8. bis 9. November rückt näher! Die zahlreichen Anmeldungen haben unsere Erwartungen übertroffen: Mehr als 40 e-fellows.net-Abiturienten werden die Reise nach München antreten. Aber was wird an diesem Wochenende überhaupt geschehen? Es ist an der Zeit, endlich das Programm zu verkünden.

Wie bereits erwähnt, wollen wir das Treffen so flexibel wie möglich gestalten. Einen gewissen Rahmen, zumindest für den Samstag, hielten wir jedoch für sinnvoll:

Um 11 Uhr beginnen wir mit einer Stadtführung. Dabei besichtigen wir unter anderem Frauenkirche, Alten Peter, Rathaus, Asamkirche, Jüdische Synagoge, Viktualienmarkt, Oper, Residenz, Hofgarten mit Staatskanzlei, Englischer Garten und die LMU. Zeigen wird euch das alles die Münchner City-Group-Leiterin Christina Zöltsch. Vielen Dank schon mal an dieser Stelle!

Anschließend schauen wir in den Büros von e-fellows.net vorbei. Die perfekte Zeit für ein Käffchen - und eine gute Gelegenheit, unseren Stipendiengeber besser kennen zu lernen. Den Abend beginnen wir in einer Bar (eventuell Sausalitos) - die Nacht kann dann in den Münchner Clubs enden.

Das Programm für den Sonntag steht noch nicht fest. Aber da fällt uns sicher im Laufe des Samstags noch etwas Schönes ein. Für Fragen zur Organisation oder zum Programm stehen Joseph und ich gerne zur Verfügung. Last-Minute-Anmeldungen sind über die "Abi 2008"-Gruppe möglich.
Wir freuen uns sehr auf das Treffen und darauf, euch endlich alle kennen zu lernen! Bis bald.